Dagfs Erste Sextapeerfahrung

0 Aufrufe
0%


Einleitung: Anfang…
Episode 1
Ich hatte in der Vergangenheit mehrere Dreier mit meiner Frau, ungefähr vier, glaube ich. Sie erregten mich immer, ich wurde immer härter und hielt länger durch als jedes andere Mal, wenn wir zusammen Sex hatten.
Ich hatte damals nie analysiert, warum es mich so begeisterte. Ich wusste nur, dass es eine der erregendsten Sexnächte werden würde, die ich je genossen habe. Außer wenn sich Julie nur für den Mann interessierte, mit dem wir zusammen waren und ich mich fremd fühlte, war das nicht besonders schön, aber das war die Ausnahme.
Aber in dieser Gegend war eine Zeit lang nichts passiert, vielleicht drei Jahre oder länger (obwohl, was passierte, während ich weg war, war eine andere Geschichte).
Daher war es für Julie ungewöhnlich, wild mit einem Kanadier zu flirten, den wir während unseres Urlaubs in Queensland kennengelernt hatten. Er und eine Blondine mit einem Körper zum Sterben wohnten im selben Hotel wie wir. Der Ort war nichts Besonderes, nur die üblichen einfachen Villen, die sich um einen Swimmingpool und ein Spa gruppierten und nur einen kurzen Spaziergang vom Strand entfernt waren. Jede Villa war durch die Fülle an subtropischen Pflanzen, die in diesem Teil der Welt so verbreitet sind, vom Pool isoliert; Dies gab dem Poolbereich ein ziemlich privates Gefühl, wenn nur wenige Leute da waren.
Nach einem weiteren anstrengenden Tag in der Sonne faulenzen, eine Runde faulenzen und Meeresfrüchte und frische Mango essen, mussten wir vier zusammen an der Bar am Pool trinken. Anfang? Es muss gesagt werden, dass sie mehr bei Dave war als bei Claudia, aber selbst ihre leichte Distanz schien unbedeutend nach dem konstanten Strom von Margaritas, die wir den ganzen Tag über konsumierten.
An diesem Nachmittag bemerkte ich Daves anerkennende Aufmerksamkeit für Julie. Als wollte er sich im Pool abkühlen, tat er es auch. Jedes Mal, wenn er zur Bar ging, um sich noch einen Drink zu holen, war sie da, um ihm beim Tragen zu helfen. Julie erwiderte natürlich die Aufmerksamkeit, ich packte sie mehr als einmal, sie bewegte sich von uns weg, um ihre Hand in das Oberteil ihres einteiligen Badeanzugs zu stecken, und sie hob ihre Brüste, um ein sichtbareres Dekolleté zu schaffen.
Nachdem sie und Dave ein paar Runden im Pool um die Wette gefahren waren, sah ich zu, wie sie sich an die gegenüberliegende Wand lehnten, tief durchatmeten und sich leise unterhielten. Claudia war wegen irgendwas in ihre Villa gegangen, und ich lag mit einer Zeitschrift im Gesicht in einem Wohnzimmer. Trotzdem war ich mir sicher, sie unter dem Seitenrand sehen zu können, und als ich sie beobachtete, wie sie leise und heimlich miteinander sprachen, machte sich diese seltsame Aufregung wieder bemerkbar.
Dave stand mit dem Gesicht zur Wand, die Hände an seiner Seite, und Julie stand direkt neben ihm, ihre Brüste drückten merklich gegen seinen Arm. Ihr Gesicht war jetzt näher an seinem und flüsterte ihm ins Ohr. Ich konnte nur vermuten, was sie sagte, aber ich hatte keinen Zweifel, dass es etwas Sexuelles war, dieser Ausdruck auf ihrem Gesicht, den ich oft sehe, wenn ich von einem Mann erregt werde. Ich war erleichtert, ein Handtuch darüber zu haben. Ich selbst (habe ich unbewusst geahnt, was passieren würde?), begann mein Penis zu reagieren, als ich sah, wie meine Frau heimlich mit einem anderen Mann flirtete.
Es war ein sehr seltsames Gefühl, als wäre ich der Eindringling, weil ich heimlich die illegale Folge vor mir gesehen habe. fast ihr Ohr leckend, konnte ich mir vorstellen, wie sie den Hügel unter Wasser in ihren Oberschenkel drückte, während ihr Körper ihrem direkt gegenüber stand.
Natürlich widersprach Dave nicht. Wer ist in einer erotischen, tropischen Umgebung und mit einer hochenergetischen Frau, die sich den Bauch mit Alkohol vollreibt? Es wäre eine köstliche Attraktion für jeden Mann, selbst wenn ihr Ehemann nur ein paar Meter entfernt ist (zum Glück schläft er anscheinend).
In diesem Moment hörte ich Claudias Schuhe gegen die Fliesen knallen (sie war der Typ, der im Pool Absätze trägt), und sofort, aber anscheinend ohne Eile, lehnte sich Julie zurück und begann, unbewusst auf dem Rücken im Pool zu landen. , bleib so ruhig wie du willst. Claudia rief Dave an und sagte, sie müssten sich für das Abendessen fertig machen.
Als ich hörte, dass sie fort waren, nahm ich die Zeitschrift von meinem Gesicht. Julie saß auf der anderen Seite des Pools, ihr direkt gegenüber, und sie sah mich nur an.
Normalerweise habe ich keine Probleme zu wissen, was Julie denkt – weil sie es mir sagt. Eine erfrischend offene und direkte Frau ist meine Frau. Aber in diesem Moment konnte ich den Blick, den er mir zuwarf, nicht entziffern. Es war wie eine Anklage (oder war es meine Einbildung?), eine Mischung aus Spaß und etwas anderem. Was? ? Herausforderung? ? Trotz?
Wie auch immer, ich schaltete es ein und sagte Julie, ich würde duschen und mich für das Abendessen anziehen. Der Speisesaal war hauptsächlich mit Paaren gefüllt, einigen Familien, und jede Gruppe hatte ihren eigenen Tisch.
Wir hatten ein köstliches Essen und plauderten freundschaftlich, wie ich mich erinnere. Ich erinnere mich, dass Julie die Austern zum Champagner bestellt hat. sagte. Natürlich sprach ich das Thema Austern an, die angeblich Aphrodisiaka sein sollten, und erzählte meinen üblichen, lahmen Witz, dass ich den Gerüchten nicht glauben würde, weil ich ein Dutzend pro Nacht verbrachte und nur acht davon funktionierten (har har ).
Da bemerkte ich, dass Julie einen kurzen Blick in die Richtung warf, in der Dave saß.
Nachdem sie den Champagner und das Dessert beendet hatte, schob Julie ihren Teller, als wäre er voll, lehnte sich in ihrem Stuhl zurück und spreizte ihre Beine weit auseinander. Nun, bei einem Mann wäre das die Haltung eines übergewichtigen Stubenhockers. Nach einer Menge Bier, aber jetzt mit einer Sexting-Frau wie Julie, ist sie eindeutig ?bereit und willens? Vorbereitung.
Während sie den Tisch putzte, blieb Julie mit gespreizten Beinen da und starrte mich an, ohne etwas zu sagen, und in dem Moment, als sie sich umdrehte und wegging, sagte sie: ‚Ich trage keine Unterwäsche, weißt du?‘ sagte.
Gott, ich erinnere mich noch genau an dieses momentane Gefühl in meinem Schwanz. Es wurde nicht plötzlich hart, nein. War es ein intensiveres Kribbeln, wie ein dämonisch aggressives Callgirl, das mit Zähnen und Zunge von Spitze zu Kugel fährt? und dann einige.
Aber hat meine Frau nicht gesagt, dass sie keine Unterwäsche trägt? sowieso nicht genau. Es war die Tatsache, dass der Kellner ihn mit ziemlicher Sicherheit gehört hatte.
Was wäre, wenn er es getan hätte? Julie trotzte mit einem Grinsen im Gesicht. Und es war auch nicht nur eine einfache, rhetorische Frage. Ich wusste ? Wir wussten beide, dass er sich ernsthaft fragte, wohin die Dinge führen würden, wenn der Kellner dem intimen Wissen meiner Frau über ihre Ausziehsituation irgendwie nachgehen würde.
Zu diesem Zeitpunkt freute ich mich auf eine Nacht der sexuellen Hingabe mit meiner Frau, die jetzt so aussah, als wäre sie bereit, meine Eier aus meinen Augenhöhlen zu ziehen. Der kurze Weg zu unserer Villa in dieser Nacht schien schmerzhaft lang.
Meine Hand glitt am Rücken von Julies Satinkleid auf und ab, meine Finger bestätigten glücklich meine vorherige Aussage über ihren Mangel an Unterwäsche.
Ich wollte wirklich nicht aufhören, aber Julie drehte mich irgendwann zu ihr um und senkte mein Gesicht zu ihren Brüsten. Mit einer Hand zog sie das Oberteil ihres Kleides nach unten und zur Seite, bis eine ihrer Brüste vollständig entblößt war. Er hob seinen Nippel an meinen Mund und schnappte nach Luft, als ich ihn zwischen meine Lippen rollte.
Gleichzeitig spürte ich, wie sich seine andere Hand rhythmisch zwischen uns bewegte.
Zuerst dachte ich, er würde versuchen, meinen Penis zu reiben und in seiner Aufregung das Ziel verfehlen, aber ich merkte bald, dass seine Hand genau dort war, wo er sein wollte. Sie rieb den dünnen, klebrigen Stoff ihres Kleides. Als ich die Position meines Mundes auf Julies Brust veränderte, konnte ich sehen, wie sie mit gespreizten Beinen dastand und ihre Finger auf und ab bewegten und fest auf ihren hervorstehenden Hügel drückten.
Es war ein dunkler Weg, den wir einschlugen, und wir hörten wahrscheinlich von Zeit zu Zeit, dass jemand hereinkam, aber die öffentliche Natur und Julies Vulgarität steigerten die Aufregung für mich nur.
Ich streckte die Hand aus und packte den Saum ihres Kleides und zog es bis zu ihrer Taille hoch. Er verpasste nie einen Schlag. Julies Hand blieb, wo sie war, und setzte die reibende Bewegung fort, aber jetzt glitt sie über die entblößten Lippen ihrer Fotze. Ich hatte Julie gebeten, sich für die Feiertage komplett zu rasieren, und jetzt bin ich froh, dass ich es habe.
Selbst in diesem schwachen Licht schien ich jedes Detail erkennen zu können. Die Klitoris vergrößert sich als Reaktion auf Julies Gleiten über und um ihre Finger und erhöht die Feuchtigkeit auf ihren Fingern, während sie beginnt, tiefer zwischen ihren Lippen zu graben. Ich konnte das süße, gedämpfte Geräusch aufsteigender Feuchtigkeit hören, das daraus sickerte.
Dann erschreckte mich das plötzliche Stöhnen und Stöhnen, das aus seinem Mund kam, es war fast eine Art von Gewalt. Ich richtete meine Aufmerksamkeit wieder zwischen ihre Beine und sah, wie sie drei Finger in sich hineinsteckte. Fast augenblicklich wurden ihre geballten Finger in ihre Muschi hin und her gesägt.
Er legte seine linke Hand auf meine Schulter, als sein Kopf auf meine Brust fiel. Ich würde es immer noch vorziehen, ihm beim Fingerfick zusehen zu können, aber ich fühlte immer noch eine unbeschreibliche Erregung, ihn zu halten (ich bin sicher, er wäre sonst zu Boden gefallen) und fühlte seinen Körper zittern, als er weiter seine Hand drückte. zwischen ihren Schenkeln.
Hat Julie viel schneller als erwartet ihren Kopf von meiner Brust gehoben? ein Ausdruck gequälter Leidenschaft auf seinem Gesicht. Seine Hand war jetzt eine unscharfe Bewegung, als er seinen Körper bat, ihn mit einem Orgasmus zu erfreuen. Es war, als würde seine Hand auf seine Fotze schlagen, eine harte, aggressive, männliche Masturbation.
Hat es ihn dann getroffen? Ja, eher wie ein Lastwagen als ein romantischer Romanorgasmus von brechenden Wellen. Sein ganzer Körper schien zu zittern, sein Atem kam heraus und ich hob ihn hoch, während sich seine Knie beugten. Aber er hörte nicht auf, sich zu bewegen, seine Hüften zuckten nach vorne gegen seine Finger, die immer noch in ihm vergraben waren. Die Schenkel, die zusammenbrechen sollten, fanden plötzlich den Stoß nach vorne in einer Simulation eines Ficks, der sich allmählich in kleine, gelegentliche Zuckungen und Zittern verwandelte.
Ich wusste, dass es immer noch da war, und senkte schnell meine Hand, um ihn davon abzuhalten, mit den Fingern zu schnippen, die anfingen, zwischen seine schlüpfrigen Schamlippen zu gleiten. Ich drückte meine Hand auf seine und hielt seine Finger in ihm.
?Kein Grund aufzuhören? Ich flüsterte dir ins Ohr, ich wette, du kannst mehr haben?
Als sich meine offene Handfläche gegen seine drückte, konnte ich spüren, wie seine Finger begannen, sich noch einmal vorsichtig zu drehen und zu drehen.
Ich wette, drei Finger reichen dir nicht, ich wette, du kannst leicht einen langen, dicken Schwanz bekommen?
Julies Kopf lag jetzt auf meiner Schulter, ihr Atem traf meinen Hals. Hmm, ja.?
Du würdest liebend gerne deine Schamlippen von einem großen, harten Schwanz spreizen lassen, oder?
?Oh mm.? er murmelte.
Sie fuhr fort, ihre Finger darin zu krümmen, gefangen in ihren erotischen Gedanken. Meine eigenen dunklen Visionen wurden realer, als ich begann, mich in den Visionen zu verlieren, die ich für meine Frau erhofft hatte.
Trotz meines erhöhten Erregungsgefühls war ich mir immer noch bewusst genug, um meine Vorschläge vage zu machen, damit ich später argumentieren konnte, dass sie sich auf mich und nicht auf einen anderen Mann bezogen. Aber habe ich ein Bild in meinem Kopf gemalt? und ich war nicht dabei.
Du kannst die Kraft dieses geschwollenen Penis in dir spüren, nicht wahr? Sie können fühlen, wie es den ganzen Weg hindurch gleitet. Du bist so nass, du willst diesen Schwanz so sehr. Du spürst die enorme Härte in dir, aber dein Wasser fließt so leicht, dass deine Muschi es nur umschließt.
Julie schnappte nach Luft. Ja … der Schwanz in mir? schöner großer Schwanz.?
Deine Muschi ist so heiß, du? Sie brennt, du juckt. Deine Muschi juckt und sie muss gefickt werden, sie muss von diesem langen, dicken Schwanz gefickt werden?
Jetzt drückte ich Julies Hand fest gegen sie und ich konnte fühlen, wie ihre Finger hastig arbeiteten und ganz in sie hineingriffen.
?Ja ja ? Ich brauche es, dieser große Schwanz muss mich schlagen. Ist es schwieriger? ?
Du? Jetzt drückst du hart gegen den Schwanz, du treibst ihn tief in deine Fotze.
?Mmm? oh mein Gott, er ist groß.?
Ja, ist es nicht groß? Doch kannst du. Du liebst den Fick so sehr, dass du jeden Schwanz nehmen kannst. Liebst du Hähne?
Ich verlor die Kontrolle, es war mir egal, was ich sagte, ich wusste nicht, wohin ich ging.
Julie ging einfach mit ihm, Ja, ja? jeder Hahn, alle Hähne. liebe es gefickt zu werden? von großen Schwänzen hart gefickt werden. Ich liebe es, gefickt zu werden und Schwänze zu lutschen.
? Kannst du es jetzt spüren, ein dicker, harter Schwanz fickt deine Fotze und ein Schwanz in deinem Mund??
Oh ja, ich… lutsche einen großen Schwanz und lecke Eier, bis sie in meinen Mund schießen?
?Folgen wie ein Tier, auf Händen und Knien. Kannst du Julie sehen, kannst du dich selbst beim Ficken sehen?
Erneut stieß seine Hand durch sie hindurch und tauchte in ihre knöchelleckende Fotze ein.
Oh mein Gott, oh ja? sie? knallt mich jetzt?
? Oh ja,? Ich dachte, jetzt kommt es.
Kannst du sehen, wie dieser Monsterschwanz Julie auf dich pumpt?
Ja, ja, trifft es mich? sehr schnell, er ist sehr stark. Springen ihre Eier gegen mich? Oh ja, fick mich hart Baby.?
Sein Dirty Talk macht mich hart wie ein Brett, ‚Saug noch einen Schwanz für mich.‘
?Ja ? Willst du diese harte Fotze in meinem Mund? mmm, mmm, oh ich liebe den Geschmack eines neuen Schwanzes in meinem Mund? Oh mein Gott, ich komme gleich
Das ist es Babe, komm für mich, fick diesen Schwanz.
?Ja? Ich möchte, dass sie in mir ejakulieren. ICH? Soll ich seinen Schwanz jetzt hart lutschen? ER? Schlägt er mir ins Gesicht? Ah? Stecke ich meinen Finger in deinen Arsch? ja, ja, es ist alles heiß und salzig in meinem Mund. Soll ich sein Sperma schlucken?
?Ja.?
?ICH? das ganze heiße Sperma schlucken? Es schießt mir in den Mund. Ach du lieber Gott ? ICH? kommen? Er? Dieser große Schwanz knallt mich von hinten? Ich liebe dieses so sehr? Gib mir deinen ganzen Schwanz bist du zu groß unnh? Fick mich härter? unnnh? ja ja das ist es? Baby, komm in mir? oh, oh ja, meine Muschi füllen? ooooh oooh jass.?
Die Intensität von Julies Orgasmus erschreckte mich fast, als hätte sie einen Anfall – ihr ganzer Körper zitterte unkontrolliert und tief, tierische Laute entkamen ihrem aufgerissenen Mund.
Ich hielt sie so lange hoch, wie meine Arme halten konnten, hielt sie fest, während das Zittern des Höhepunkts durch ihren ganzen Körper lief und sie minutenlang winken und zittern ließ.
Schließlich, nachdem sich Julies Bewegungen beruhigt hatten, ließ ich ihr Kleid herunter, strich es glatt und schlug vor, in unsere Villa zurückzukehren.
Julies Atem ging etwas schwerer als sonst, aber ansonsten hatte sie ihre Fassung bemerkenswert wiedererlangt. Nach fünf Jahren Ehe lernte ich immer noch etwas über diese wundervolle Frau.
Als wir gingen, bemerkte ich einen überraschend großen Feuchtigkeitsfleck auf dem Beton, auf dem wir standen. Es könnte nur von Julie gekommen sein.
Das Seltsame ist, selbst in der subtropischen Hitze von Queensland trocknete der Fleck nie vollständig aus, als wir dort waren. Ich zeigte es Julie und sie lachte natürlich und sagte, ich sei für die Beschädigung des Eigentums verantwortlich. Ich sagte ihm, dass ich daraus die Form der Jungfrau Maria machen könnte und dass wir es ausschneiden und mit nach Hause nehmen sollten. bei ebay verkaufen.
Natürlich bekam ich einen Klaps auf die Schulter und eine Schelte, die besagte, dass ich für diese Bemerkung jetzt definitiv zur Hölle fahre. Aber als ich darüber nachdachte, was später in dieser Nacht geschah, dachte ich, dass meine Frau es dringender brauchte. Buße?

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 8, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert