Ebenholz Paar Outdoor Quickie

0 Aufrufe
0%


Die folgende Geschichte ist eine Fiktion. Sein Inhalt ist grafisch sexuell.
kann von Natur aus nicht einvernehmliche sexuelle Handlungen zwischen minderjährigen Ehepartnern beinhalten. keiner
Jede Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig. Diese Geschichte
Nur für ERWACHSENE konzipiert. Wenn Sie unter dem für Ihren Standort geltenden gesetzlichen Einwilligungsalter sind
Rechtsprechung oder wenn Sie sich leicht beleidigt fühlen, hören Sie bitte JETZT auf zu lesen.
Auch Zahnpflege – von – The StoryMaster
Jack Merrick blieb stehen und sah sich im Untersuchungsraum um. Es war vorher da. Im Zentrum
Der Raum war der vertraute Untersuchungsstuhl mit einem kleinen Instrumententablett.
neben ihm stehen. Jack wartete ungeduldig.
Der heutige Zahnarzttermin war nicht für Jack. ES
Es war für Tracy, ihre Tochter im Teenageralter, die auf die Toilette ging.
Jack starrte abwesend auf einen Segelrover, der von der Decke hing.
Prüfungsstuhl. Es drehte sich langsam in der umgewälzten Büroluft.
In diesem Moment steckte sein bester Freund Ray Barrette seinen Kopf durch die Tür. Alles
OK?, fragte er heimlich.
Ja, ich denke schon, Ray. Ich warte nur auf ‚The Good Doctor‘, sagte Jack sarkastisch.
lächeln. Tracy ist im Badezimmer, fügte er hinzu. Dann sagte Jack hastig: Alter,
Du verschwindest besser von hier, sonst werden die Mädchen misstrauisch.
Hey, beruhige dich, Jack, sagte Ray abwehrend. Der Arzt arbeitet an Tina.
jetzt. Verdammt, es ist wahrscheinlich schon draußen. Mein kleines Mädchen wartet auf dich Jack, ole‘
Alter. Ray grinste obszön.
Jack sah seinen Freund misstrauisch an. Ja, ja, in Ordnung, jetzt geh vor Tracy.
kommen wieder.
Okay, sagte Ray durch die Tür. Der Arzt wird sehr bald hier sein, um Tracy vorzubereiten.
Ich kann es kaum erwarten, Ihre Tochter besser kennenzulernen, Kumpel, fügte Ray hinzu.
Sie schließt die Tür hinter sich und überlässt Jack wieder seinen Gedanken.
Jack war sich nicht wirklich sicher, warum er Ray heute mit ihm über all das reden ließ. es war
Jacks bezaubernde vierzehnjährige Tochter hat jetzt einen
fester Freund und war bereits sexuell aktiv, muss sich nun aber von Tracy trennen
mit Strahl. Mann, das weiß ich nicht, dachte Jack bei sich. Vielleicht ich
Stornieren Sie besser alles. Ray kann sich immer noch über Tina lustig machen und ich kann weitermachen.
Für mich, Tracy, dachte er.
Tracys Dr. Erinnerungen an sein letztes Date mit Greeley waren noch frisch in Jacks Erinnerung.
Geist auch nach zwei Wochen. Liebe machen, während sie mit ihrer Tochter im Teenageralter schläft
Er war zum glücklichsten Single geworden, während er bewusstlos auf dem privaten Untersuchungsstuhl lag.
eine Chance in deinem Leben. Er war viermal mit Tracy zusammen gewesen, und jedes Mal.
magischer als zuvor. Jack fühlte sich tatsächlich wach, als er aufwachte.
Sie träumte von dem wunderschönen Körper ihrer kleinen Tochter. Sehenswürdigkeiten, Geräusche und
die Düfte seines kleinen Mädchens neigten dazu, den Vordergrund von Jacks Bewusstsein einzunehmen.
heutzutage. Er stellte fest, dass er immer öfter seinen Kalender überprüfte.
Sie hat frei bis zu Tracys nächstem Zahnarzttermin.
Und jetzt sind wir hier, dachte Jack, und ich werde es Ray geben. Jack
Leicht enttäuscht schüttelte er den Kopf.
Der Deal war dieser. Jack zu Dr. Ray war der erste, der Martin erwähnte.
Neben Greeley und Familienzahnheilkunde bietet es spezielle Familiendienste an.
Rückblickend fragte sich Jack, warum er Ray von seinen Gefühlen erzählt hatte.
Tracy an erster Stelle. Natürlich wäre ich nie so weit mit ihm gegangen, wenn
Es war nicht für Ray und den ‚guten Doktor‘, murmelte Jack vor sich hin.
er fluchte leise.
Vor etwa einer Woche kam Ray zu ihr und vielleicht sind sie und Jack…
wie er sagte, richten Sie ein kleines Swap-a-Roo ein. Zuerst hatte Jack keine Ahnung, was er tat.
Freund sprach. Ray bemerkte seinen leeren Gesichtsausdruck und ging ins Detail. Du weisst,
sei mein Freund. Bei unserem nächsten ‚Good Doctor‘-Besuch; du und Tina; Ich und Tracy?
Du meinst Wadaya? Klingt es lustig für dich?
Jacks Kinnlade klappte herunter. Er war völlig überrascht von Rays Vorschlag. sein erstes
Die Reaktion war Wut, aber zum Glück konnte Jack sie kontrollieren.
Und er sagt nichts, was er später bereut.
Jack atmete tief ein und dachte über den Deal nach, den er mit seinem Freund getroffen hatte. Tine
Helm; Ray hatte das Mädchen adoptiert; es sah nicht schlecht aus. Dunkelheit auf ihre Art
Die behaarte Fünfzehnjährige war eigentlich ziemlich attraktiv. Jack ist auch sehr selten zu finden.
Tochter Tracy oder Tina, heutzutage ohne Gefolge junger Männer im Schlepptau.
Offensichtlich war sie also nicht die Einzige, die Tina oder Tracy attraktiv fand.
Wichtig sein.
Tina Barrette war etwa so groß wie ihre Tochter, aber dünner.
Ihre Brüste waren kleiner als Tracys, so schien es Jack, und ihre Hüften vielleicht
obwohl er sie nur einmal im Badeanzug gesehen hatte, war es etwas enger. Tina hatte
Ihr sonst getragenes pechschwarzes Haar war locker wie eine wellige Mähne nach hinten gebunden. Tina hatte
Er hatte einen feurigen lateinamerikanischen Blick, und seine Augen waren dunkel und schwül. wütend geworden
Obwohl Ray nie Einzelheiten über den Vorfall preisgab, war er eindeutig hispanischer Abstammung.
Annahme. Ray konnte natürlich nicht genug über Tinas sexuelle Fähigkeiten sagen.
Nachdem Jack Tracy seine Gefühle gesteht, hat er Sex mit Mädchen.
Alles, worüber Ray jetzt spricht.
Das sich langsam drehende Mobile wurde zum Mittelpunkt und Jack merkte, dass er darin verloren war.
Idee. Jesus, murmelte er. Seinen Blick auf den Untersuchungsstuhl richtend
In diesem Moment, als er leer in der Mitte des Raumes stand, versuchte Jack mit seiner mentalen Stärke zu kämpfen.
Aufnahmen von Ray mit Tracy. Kann ich damit durchkommen? nicht zum wundern
letztes Mal.
Tina kann Spaß machen, sagte Bad Donald, der auf ihrer rechten Schulter saß.
Ja, aber Ray und Tracy? Das ‚Good Donald‘ auf seiner linken Schulter konterte. Jack
Er zitterte unwillkürlich bei dem Gedanken.
Sie hatte beschlossen, alles abzusagen, als sich die Tür zum Untersuchungsraum öffnete und sie hereinkam.
Seine wunderschöne Tochter Tracy kam vorbei, Dr. Martin Greley.
Hallo Schatz, sagte Jack, als er wortlos an dem kleinen Mädchen vorbeiging, und
Er setzte sich auf einen Stuhl an der gegenüberliegenden Wand. Tracy war wütend, dass sie gehen musste.
Zahnarzt in letzter Zeit sehr oft.
Mein Zahnfleisch ist in Ordnung, Dad, hatte sie an diesem Morgen gefleht. Ich bin erst zwei
vor Wochen«, hatte er sinnlos auf seinen Vater gezeigt.
Jack erklärte, dass das Datum festgelegt sei und er dafür bezahlen müsse.
Wie auch immer, ist er gegangen oder nicht? Außerdem, fügte er lahm hinzu. Anordnung des Arztes.
Guten Morgen, Mr. Merrick, sagte Greeley kurz und professionell. Gut
Morgen, Miss Merrick«, sagte Dr. Greeley und wandte sich Tracy zu, um sie anzulächeln.
Er erhielt nur ein kurzes Nicken von der jungen Blondine.
Guten Morgen, Doktor, antwortete Jack höflich. Beschäftigter Morgen? er fügte hinzu
DR. Er sah zu, wie Greeley zum Stuhl eilte.
Ja, das ist es auf jeden Fall, antwortete Greeley. Miss Merrick, wir müssen anfangen.
sagte später. Komm, setz dich bitte, lass uns anfangen.
Tracy stand widerwillig von ihrem Platz auf, durchquerte den Raum und sprang auf das gepolsterte Bett.
Stabiler Untersuchungsstuhl.
Dr. Greeley entschied sich, das unhöfliche Verhalten des Teenagers zu ignorieren, und fuhr gleich fort.
Ihr Tonfall sagte: Wir müssen heute eine kleine Sondierung durchführen, Ms.
Merrick, noch einmal, ich empfehle eine Vollnarkose.
Tracy sah den Arzt langsam an, mit einem Ausdruck, der keinen Raum für Zweifel ließ.
Verachtung in seinem Gesicht. Jedenfalls, erwiderte er und wandte dann seinen Blick ab.
Die kleine Göre geht mir langsam auf die Nerven, dachte Dr. Greeley selbst.
Aber sobald Dad weg ist, haben sein bester Freund Ray und ich Pläne für dich, Kleiner.
gnädige Frau, dachte der gute Doktor und lächelte den schönen blonden Jungen an.
Okay, dann lehne ich dich etwas zurück, sagte Greeley. Einen Fuß gedrückt
Treten Sie unter eine Seite des Untersuchungsstuhls, was die versteckten Elektromotoren zum Stöhnen bringt.
Die Rückenlehne wurde langsam nach hinten geneigt. Vom Stuhl wegkommend, sagte Dr. Greley, a
Kunststoff-IV-Beutel aus dem nahe gelegenen Aufbewahrungsschrank zusammen mit einer freien Länge
Katheterschlauch. Dann hängte Greeley die Tasche in das Regal neben dem Stuhl.
schloss den Schlauch an den Durchfluss-/Tropfregler an und nahm ein kurzes Stück des chirurgischen Schlauchs
vom Tablett neben dem Stuhl.
Strecken Sie bitte Ihren Arm aus, Miss Merrick, sagte Dr. Greeley mit professioneller Stimme.
Attitüde. Als Tracy dem nachkam, band sie das Tourniquet fest um das Mädchen.
ausgestreckter Arm knapp über dem Ellbogen. Greeley, die Tracys Arm hält,
Haut in der Leiste des Ellbogens des jungen Mädchens, bis eine große, blaue Vene sichtbar ist. Dort
du bist, murmelte Dr. Greeley.
Alkoholtücher.
Wow rief Tracy. Greeley hatte sich nicht die Mühe gemacht, ihn vor der herannahenden Gurke zu warnen.
IV-Nadel.
Der ‚gute Doktor‘ lächelte ihn an und sagte: Es tut mir leid, Kleiner.
Schlaf gut.« Greeley bückte sich und drehte den Durchflussregler auf: Sodium Pentotal
begann in den kleinen Plastikzylinder zu tropfen.
Als Jack von einem Stuhl in der Nähe spähte, strömte eine klare Flüssigkeit heraus.
Schmalspurkatheter und verschwand in der Vene ihrer Tochter. als ob
Jemand hatte einen Schlüssel geworfen. Es erstaunte Jack immer wieder, wie schnell er war.
Die Anästhesie hat wirklich gewirkt. DR. Greeley hatte Tracy gebeten, rückwärts zu zählen.
hundert und die letzte undeutliche Zahl, die Jack von dem jetzt schlafenden Mädchen hörte
Es war eine absolute Achtundneunzig.
Nachdem er Tracys Puls und Atmung überprüft hatte, sagte Dr. Greeley nahm eine kleine Anpassung vor.
Er wandte sich dem Infusionsspender zu, dann Jack und sagte: Mr. Merrick, Ihre Tochter.
bereit für dich. Oder ist es Mr. Barrette, der heute geehrt wird?
Jack bewegte sich unwohl. Greeley bemerkte es.
Ich verstehe, fuhr er fort, dass Sie und Mr. Barrette,
Wie kann ich sagen, dass es sich um Handelsplätze handelt, ist das nicht wahr, Mr. Merrick?
Jack saß ruhig da und starrte seine süße, schlafende kleine Tochter an. Jack wollte sie so sehr
konnte es schmecken. DR. Er wollte es Greeley gerade sagen, als er wieder nachdachte.
Die Tür zum Untersuchungsraum öffnete sich und Ray Barrette trat ein.
Hey Buddy Hallo Doktor, sagte Ray fröhlich zu Dr. Als ich mich Greeley näherte und
Er sah die bewusstlose Tracy Merrick an.
Was für ein Baby Dachte Ray. Wir werden eine gute Zeit haben. In den Augen deines Verstandes
Ray Barrette stellte sich vor, den schönen jungen Mann mit einem Hammer zu schlagen. er war gewesen
Ich habe lange an diesen Morgen gedacht. Tina war großartig, aber Vielfalt
Frühling des Lebens. Sie sagen.
Tina schläft wie ein Baby. Sie ist bereit für dich, Jack. Viel Spaß, Mann
Leg dich ein bisschen fester hin, als du jemals finden wirst, sagte Ray grob.Und wie geht es meinem kleinen Liebling?
Was machst du, Doktor? Ist mein kleines Mädchen bereit für Onkel Ray? Ray streckte die Hand ohne Vorwarnung aus.
Er streckte die Hand aus und packte Tracys rechte Brust. Tracy durch ihre Kleidung quetschen
Ray sah zu Jack auf, Netter Busenmann er knurrte. Es ist größer als meine Tina.
Es war das Einzige, was Jack tun konnte, um nicht aufzustehen und seinen Freund zu zerschmettern, aber er spürte es.
Die Ereignisse lagen bereits außerhalb seiner Kontrolle, Jack hielt seinen Zorn zurück. langsam
Jack Merrick erhob sich von seinem Platz und sagte: Okay, Ray. Welches Zimmer ist das?
Innerhalb?
Gerade als Jack die Tür hinter sich schloss, verspürte er offensichtlichen Unmut darüber.
den Hintergrund seines ehemaligen besten Freundes Ray streng Oh, Liebling
Warum bist du schon nass für Onkel Ray
DR. Greeley hatte ihn zu Untersuchungsraum fünf geleitet, den Flur hinunter und auf der linken Seite.
Dann teilte er Jack mit, dass er in ein paar Minuten zurück sein würde, um einzuchecken.
aber dass Jack unbedingt ohne ihn anfangen sollte.
Jack öffnete die Tür von Untersuchungsraum Fünf und steckte seinen Kopf hinein. Zimmer
nahm schweigend ein Bad. In der Mitte stand ein Untersuchungsstuhl, ähnlich dem, den er gesehen hatte.
Er ließ seine Tochter einfach liegen. Aber in diesem Stuhl im fünften Prüfungsraum, a
Junges Mädchen des schlafenden Brunette. Jacks Herz begann schneller zu schlagen
Er trat in die stille Luft des Zimmers, schloss die Tür und schloss sie auf.
hinter ihm.
Er drehte sich um und betrachtete von seiner Position an der Tür aus das Mädchen auf dem Stuhl und studierte.
Es passten ihm sicher ein paar Minuten. aus einer Entfernung, die Jack sehen kann
langsames Heben und Senken der Brust beim Atmen. von einem Regal in der Nähe hängen
es war die vertraute IV-Flasche mit angeschlossenem Schlauch und langsam tropfendem Fluss
Regler. Der Katheterschlauch lief an der Innenseite ihres rechten Ellbogens entlang.
wo es geklebt wird.
Jack holte tief Luft, ging dann vorbei und stellte sich neben den Untersuchungsstuhl.
Mein Gott Er ist wirklich hübsch, nicht wahr? Jack murmelte vor sich hin. er war nicht
Er hatte Tina Barrette eine Zeit lang wirklich aus der Nähe gesehen und vergessen, was es war.
Sie war eine wirklich attraktive junge Dame.
Tina atmete langsam und gleichmäßig. Sie war die Schönheit selbst. ER
fast pechschwarze Haare breiteten sich über der Kopfstütze des Stuhls aus. Augen hatte
geschlossen, lange Wimpern schwarz und nachdenklich. Jack erinnerte sich an diese Augen von mehreren Leuten.
wenn er ihr nahe war. Er war sich sicher, dass er sie ziemlich oft benutzt hatte.
Eine effektive Falle für die Jungs an deiner Schule. Tinas Augen waren wie schwarze Löcher. EIN
Ein ahnungsloser Mann könnte für immer in diese Augen gezogen werden, dachte Jack.
geistesabwesend. Tina Barrettes mystische Augen sind schön, hoch
Wangenknochen und perfekt geformte, dunkle Augenbrauen. Formschönes lateinisches Gesicht
Sie war mit einem vollen Mund geschmückt, mit vollen, dunkelrosa Lippen.
Tinas makelloser Teint hatte einen tiefen goldenen Farbton, wie eine gleichmäßige, satte Sonnenbräune. Dies
Die junge Schönheit trug einen engen schwarzen Pullover im Schlauchstil und einen schwarzen Levi.
Strauss-Jeans. An ihren kleinen Füßen trug sie ein trendiges Paar Laufschuhe. Jack bemerkte es
Er bemerkte sofort, dass Tina keinen BH trug. Er konnte ihre winzigen Brustwarzen sehen.
Prägung auf der glatten Oberfläche der Tubenkappe. Er ließ seinen Blick nach unten schweifen
Der Rest von Tinas Körper. Sie war definitiv dünner als ihre Tracy. Tinas Bauch
erschien zwischen dem Saum seines Oberteils und dem Hosenbund der Jeans, die er trug
tief auf den Hüften. Das junge Mädchen hatte einen flachen Bauch und war offensichtlich ziemlich muskulös und
Seine Taille war sehr dünn. Jack vermutete, dass er sie mit seiner Waffe komplett umzingeln könnte.
zwei Hände. Wieder gab es keinen einzigen Makel auf seiner Haut. Davon
schmale Taille, Tinas Hüften breiter gespreizt, als Jack es in Erinnerung hatte. Sie wirklich
Großartig, Körper, sagte Jack zu sich selbst, seine Augen waren perfekt.
Tinas lange Beine, geformte Hüften und enge Jeans definieren jede Kurve.
Plötzlich bemerkte Jack, dass sein Mund sehr trocken war und sein Herz wie verrückt schlug.
Es ging richtig zur Sache. Ich schätze, ich sollte besser beschäftigt sein, sagte Jack laut.
ein wenig gedämpft.
Jack hatte ein natürliches Misstrauen gegenüber der Regulierung von Anästhetika, obwohl sie funktioniert hatte.
Mit Tracy bei vielen Gelegenheiten fehlerfrei. Trotzdem träumte sie von ihrem schlimmsten Alptraum
Es wird wahr, dass Tracy plötzlich aufwacht und sich mit ihm zurechtfindet.
Er. Jack glaubte, dass ein solches Ereignis eine Katastrophe bedeuten würde, und er hatte recht.
Er.
Also legte Jack seine Hand als Test vorsichtig auf eine von Tina Barrettes Händen.
kleine Brüste Jack konnte ihr warmes, geschmeidiges Fleisch durch den dünnen Stoff spüren.
sein Hemd. Sie spürte auch die Spitze ihrer Brustwarze unter ihrer Handfläche. Nein, wenn du kommst
Tinas Reaktion war etwas angespannt für Jack. Immer noch nichts. halte deine Hand fest
Jack bückte sich und brachte seine Lippen ein paar Zentimeter von denen der anderen weg.
Der schlafende Junge hielt inne und spürte seinen heißen Atem auf seiner Wange. Jack
Er holte tief Luft, sein Kopf erfüllt von dem feinen Parfüm des schönen jungen Mädchens. Dann er
Er küsste Tina sanft auf die Lippen. Jack legte seine Hand auf Tinas andere Brust und rieb sie.
Der flexible kleine Kegel läuft langsam durch die weiche Baumwolle und wedelt gelegentlich sanft mit der Hand.
Zeigefinger entlang der allmählich verhärtenden Brustwarze. Jack küsste das junge Mädchen
ein paar Mal, während sie ihre Brüste massierte, stand dann auf und trat zurück
Lehrstuhl, Vortest bestanden. Dem schönen jungen Mann war wirklich kalt.
Also gut, murmelte Jack. Lass uns dich mal genauer ansehen, Tina, ich würde es gerne sehen.
genau danach war dein Stiefvater verrückt.
Jack begann mit Tinas Jeans und öffnete die goldene Gucci-Schnalle seines Ledergürtels.
Levi’s konnte ihre ausstrahlende Wärme spüren, als er es aufknöpfte, und
zum Reißverschluss gegriffen.
Genau in diesem Moment öffnete sich die Tür. Schockiert, sicher, dass er die Tür abgeschlossen hatte, sah Jack nach.
DR. Schauen Sie sich um und sehen Sie, wie Greeley hereinkommt und die Tür schließt und abschließt. Ich nehme es
Alles nach Ihrem Geschmack, Mr. Merrick. Keine Probleme oder Fragen?
Ja Doktor, alles ist wie immer vollkommen akzeptabel. nimm deine Hände
Jack, Tinas Dr. Er wandte sich Greeley zu. Er blieb stehen, rang kurz mit sich,
Dann fragte sie: Oh Doktor, übrigens, ich habe mich gefragt…, stammelte sie.
Wie… wie geht es Tracy? Also, geht es ihr gut, Doktor?
Der ‚gute Doktor‘ warf Jack ein leicht herablassendes Lächeln zu. Bitte, Mr. Merrick. Ich
Ich verstehe Ihre Sorge um Ihre Tochter, aber Sie haben schließlich zugestimmt.
Kümmere dich um Mr. Barrette. Ich versichere Ihnen, Tracy wird in keiner Weise Schaden zugefügt.
Er ist in guten Händen, Mr. Merrick. Wieder lächelte er bei diesem Lächeln.
seine Armbanduhr. Mr. Merrick, was auch immer Ihre Pläne für Ms.
Barrette, fang so schnell wie möglich an. Ich werde nicht in der Lage sein, beide Teenager zu sehen
Meine Damen gleichzeitig und ich muss zurück zu Ihrer Tochter und Mr.
Helm. Ich sehe in einer halben Stunde nach dir. Jacks Gesichtsausdruck
Die Sorge auf seinem Gesicht hielt an, Greeley nickte.
Die dunkelhaarige Schönheit, die auf dem Stuhl in der Nähe schlief, fügte hinzu: Schauen Sie sich das an, Mr.
lustig Es ist ein wahr gewordener Traum für jeden Mann. versuche nicht an dich zu denken
Mädchen für eine Weile und genieße deine Seite des Arrangements. er ist wirklich nett
junge Dame. stimmst du nicht zu?
Bevor Jack den Untersuchungsstuhl ansieht, sagt Dr. Er sah Greeley an.
Tina lag da und wartete. Sie war ein außergewöhnlich schönes Mädchen. hatte nicht
bezweifel es.
Jack drehte sich zu Greeley um und nickte widerstrebend. Ein Livebild von Ray
Barrette erwachte in seinen Gedanken mit seiner kleinen Tochter zum Leben. Jack schloss seine Augen fest
bis das Bild verschwindet.
Nun, Mr. Merrick, sagte Dr. Greeley, mit leichter Besorgnis. Genießen
selbst, ich schaue später wieder vorbei.
Nachdem der Arzt gegangen war, blieb Jack für einen Moment stehen. Dann drehte er sich seufzend um
Zurück zu Tine. Er hatte einen todsicheren Weg, seine Tochter aus seinem Kopf zu bekommen.
Ohne weitere Verzögerung öffnete Jack Merrick die Jeans des schlafenden Mädchens. Jack immer
liebte diesen Teil. Sich über Tina beugend, nahm Jack eine Seite seines Hosenschlitzes zwischen seine Zähne und
beiseite gezogen. Jack sah so nah unter dunkler Jeans, blassblau,
Satin-Höschen. Jack presste seine Lippen zusammen, bevor er sich auf die andere Seite von Tinas Hosenschlitz bewegte.
und Nase aus glattem Satin direkt unter dem Bund. Dann rieb sie sich die Lippen
auf warmen Stoff in kleinen Wohnungen. Jack holte tief Luft und
Atemberaubendes Parfümaroma gemischt mit dem dezenten, moschusartigen Duft der Jugend
weiblich. Wieder mit den Zähnen zog Jack die andere Seite von Tinas Hosenschlitz zur Seite.
enthüllen mehr von ihrem schönen Höschen. Komm zurück für eine etwas bessere Sicht, Jack
Er bemerkte, dass der elastische Bund von Tinas Höschen tatsächlich einen offenen Raum überbrückte.
mit sehr schönem Überhang von einem markanten Hüftknochen zum nächsten
unter Schambogen definiert. Jack drückte seine Wange gegen Tinas flachen Bauch und starrte ihn an.
unter erhabenem Satin.
Was er sah, war wirklich bemerkenswert. ohne den Bund abnehmen zu müssen
Teenie-Mädchen-Höschen, sah Jack eine volle, fast haarlose Vulva auf beiden Seiten von Tina
Katze, aber Satin dagegen gepresst, eng gelockt, tintenschwarzer Schritt
Haar. Ein ‚Mohawk‘, flüsterte Jack vor sich hin. Jack drehte seinen Kopf und küsste Tina.
Auf ihrem Bauch, etwa fünf Zentimeter über dem Bund ihres Höschens. mit seinem Recht
Sie hob sanft den weichen Satin mit ihrer Hand an und enthüllte den verführerischen schmalen dunklen Streifen.
Locken gingen in der Dunkelheit von Tinas Jeans verloren. Jack trat ein
Lippen zu dunklen Locken. Jack spannt das Gummiband nach unten,
Ihre Lippen und ihre Nase hauchen leicht schwer auf Tina Barrettes sexy Irokesenfrisur
Skizzen seines berauschenden Duftes. Er küsste Tina mehrmals und spürte die Elastizität.
ihre Muschi unter deinen Lippen.
Dann murmelte sie in weiche, dunkle Locken. Lass uns dich anziehen, Schatz.
Jack löste widerwillig seine Lippen von Tinas und stand auf. Sehen wir uns zuerst diese Kleinen an.
Hast du Brüste? Jack griff nach dem Ende von Tinas Rohr und zog daran.
das elastische Material über dem Brustkorb nach oben. sprang unter dem dunklen Stoff hervor
zwei kleine, spitze Kegel mit dunklen, zierlichen Brustwarzen. Hier ist mein Mädchen, Jack
flüsterte sie, ihr Top auf ihrer Brust hochgerollt, ihre perfekten Brüste entblößt und
verfügbar. Dann nahm er eine der Brustwarzen des Teenagers zwischen seinen Zeigefinger und
Daumen und winkte schnell mit der Hand.
Tinas Mund öffnete sich und Jack holte sanft Luft. Spürst du es Baby?
Das ist in Ordnung, sagte Jack, dann griff er nach Tinas Jeans und hielt sie fest.
Katze. Jack drückte sanft und konnte spüren, wie seine Schamhaare gegen die Innenseite seines Körpers schlugen.
weicher Satin. Er war sehr freundlich.
Jack rieb das hübsche Mädchen für ein paar Minuten, dann plötzlich
war wesentlich. Mit einiger Mühe, nachdem Jack es herausgenommen hatte
Laufschuhe, um Tinas Levi’s über ihre gespreizten Hüften und dann über ihre Beine zu ziehen.
Manchmal wünschte ich, ihr Mädchen würdet nicht so enge Hosen tragen, murmelte Jack.
Schließlich warf er die Jeans neben dem Stuhl auf den Boden. vorher hinlegen
Schönes Bild von Tina Barrette, Bluse unter den Armen hochgekrempelt, dunkle Nippel
An kühler Raumluft festziehen. Das Einzige, was zwischen Jack und dem Himmel stand, war die kleine Verschnaufpause
blaues Höschen. Jack nahm sie schnell in die Hand und bald lagen sie in einem Haufen auf Tinas.
Jeans. Jack stand am Ende des Untersuchungsstuhls und blickte überrascht nach unten.
der atemberaubende Anblick der schönen Tina Barrette.
Oh Tina, flüsterte Jack. Er hatte die speziellen Anbaugeräte noch nicht installiert
Good Doctor hatte es für Untersuchungsstühle entworfen, aber Jack konnte es kaum erwarten.
Er musste das Mädchen schmecken. Er nahm Tinas Knöchel und spreizte ihre Beine, erlaubte ihr das.
Waden schwingen auf beiden Seiten des Stuhls.
Bevor er anfing, nahm sich Jack etwas Zeit, um seine Auszeichnung zu überprüfen. Wie er schon vorher bemerkte,
Tina hatte sich dort tatsächlich einen Irokesenschnitt geschenkt. Jack vermutete sogar
Tinas prominente Vulva wurde möglicherweise elektrolysiert, da die Ränder hervortreten.
völlig glatt und haarlos. Das kann kein Rasierer. Oder wenn es eine gab
Es wurde vor kurzem gemacht. Das Mädchen hatte sich jetzt ausgebreitet, sodass sie Jacks Situation gut sehen konnte.
dunkles Schamhaar, das jede Lippe krönt und zwischen Tinas Waden herunterläuft,
Es ruht direkt über ihrer Vagina.
Jack legte seinen Kopf zwischen ihre Beine, hielt inne und starrte auf Tinas Schamhügel.
und einen flachen Bauch in ihrem schönen, unschuldigen Gesicht. Jack lächelte, als er das wusste
Bei ihrer nächsten Begegnung mit Tina würde sie wie ein junger und schöner Teenager aussehen.
Auge, wissend, dass du es gegessen hast. Jack nahm den ersten Vorgeschmack.
Es geht nichts über den ersten Geschmack eines jungen Mädchens. Wie Tinas Moschusaroma
und es erfüllte seine Geschmackssinne, Jack fühlte, dass er sie noch vollständiger von ihr genommen hatte.
durch Beziehung. Ein Mädchen zu essen hat etwas, das sie zu deiner macht. Jack
dachte er, als er seine Zunge in das wundervolle, salzig-süße Tal zwischen Tina tauchte.
Barrettes Hüften. Tinas Vergnügen würde immer bei Jack sein. Daumen hoch Jack
Sie spreizte Tinas Schamlippen und stieß dann ihre Nase in ihr pralles Fleisch. sein Kopf
Als Jack Tina über ihre Vaginalöffnung küsste, drehte ihr Duft ihren Kopf. Jack ist erlaubt
vor ein paar Minuten, um sich am Geruch und Geschmack des jungen Mädchens zu erfreuen.
Schließlich machte sie sich mit ihrer Zunge an die Arbeit und bereitete Tina auf den Sex vor.
Tina war kein so nasses Kind wie ihre Tochter Tracy, aber bald war Jack zufrieden.
dass das junge Mädchen bereit für ihn ist. Aber nur um sicherzugehen, Jack
mit dem Mittelfinger der rechten Hand geöffnet. Legen Sie Ihre andere Hand unter Ihre Handfläche
Jack klopfte dem jungen Mädchen sanft mit seinem Finger auf Tinas flachen Bauch. Jack fühlte sich ein
Zittern geht durch die Bauchmuskeln des jungen Mädchens. Obwohl er es ist
Bewusstlos wusste Tinas Körper, dass sie da war. Wie die meisten Mädchen in ihrem Alter, Tina Barrette
Es war immer noch wunderbar eng. Habe nicht so oft Sex. Jack
Sie vermutete, dass ihr Stiefvater sie vielleicht ein halbes Dutzend Mal oder öfter zur Welt gebracht hatte.
Beste. Sie schien sich auch daran zu erinnern, dass Ray über etwas gesprochen hatte, das Tina nicht hatte.
stabiler Freund. Sie drückte Jacks Finger, als sie ihn entdeckte.
sorgfältig. Periodisch schwankende Krämpfe liefen durch Tinas weiches Fleisch.
Handflächen auf dem Bauch. Definitiv ein ‚aktives‘ junges Ding, sagte Jack. Nach mir
Es ist Liebeszeit, Tina, Liebling, murmelte sie zu ihrer Schlaftrophäe.
Jack nahm seinen Finger von Tina und dann
Stuhl. Nachdem er die herkömmliche Beinschiene entfernt hatte, legte Jack das individuelle Polster an.
Extremitätenstützen mit praktischer Leichtigkeit. Das junge Mädchen war in wenigen Minuten eingeschlafen.
mit weit gespreizten Beinen. Seine Knie waren knapp über Jacks Hüften.
während man zwischen sie tritt. Wie viele Freundinnen hatten Sie, Miss Tina? Jack
fragte er sich laut, als er seine Hose öffnete. Jack entfesselt seine Männlichkeit und tritt ein
näher. Jack hielt sich mit der rechten Hand fest und rieb sich den breiten Kopf.
Der Penis liegt auf dem zarten Fleisch zwischen Tinas Schenkeln. Jack griff erneut nach seiner Handfläche.
Flach auf Tinas Bauch. Er mochte es zu spüren, wie die Muskeln des Mädchens auf seine Anwesenheit reagierten.
Als alles fertig war, ging er hinein.
Oh, meine Tina Hat dein Vater nicht recht? Du bist ein gutes Mädchen. Nicht wahr, Baby?
Jack bewegte seine Hüften nach vorne und drückte sich langsam in die engen Grenzen des Körpers.
schön, fünfzehn Jahre alt. Tinas muskulöser Bauch gähnte dann vor Lust.
geschwollen unter seiner Handfläche. Jack sah nach unten, um die Muskeln im Inneren des Körpers zu sehen.
Tinas Oberschenkel beugen sich, um ihre Beine gegen die geformte Oberfläche zu schließen.
Rückhaltewiegen. Drinnen unterdrückten Tinas Vagina-Muskeln Jacks Vordringen.
Hähnchen. Hier ist meine Tochter Tina, murmelte Jack. Kämpfe gegen mich, Tina. Lass mich nicht rein, Baby.
Jack zog sich leicht zurück und drückte dann wieder nach vorne. Ein weicher, zittriger Atem
Schließlich entkam die Spitze von Jacks Penis Tinas Lippen, als sie ihren Gebärmutterhals berührte.
Tina Barrette war voll involviert. Jack stand für einen Moment still und fühlte ihre Schönheit.
die Muskeln des Jünglings passen sich seiner Anwesenheit an. Das Gefühl war ziemlich angenehm.
Tinas Vaginalmuskeln kontrahieren und entspannen sich abwechselnd um den Fremdkörper herum
Er fühlte es instinktiv.
Jack schenkt seinem Glücksstern Dr.
gräulich Es war wirklich wunderbar, dieses wunderschöne junge Mädchen zu haben.
Wissen oder Zustimmung. Er hatte das Gefühl, dass sich seine Beziehung zu seiner Tochter verbessert hatte.
Vor allem, seit du angefangen hast, Sex mit ihm zu haben. Jack vermutete irgendwo,
Irgendwie wusste Tracy tief in ihrem Unterbewusstsein, dass sie ihn gut kannte.
Er. Es war etwas an der Art, wie sie ihn jetzt ansah.
allein.
Jack sah die schöne Tina Barrette an, die vor ihm lag, die letzten beiden.
Zentimeter seines Schwanzschafts, der aus seinen breiten Schamlippen herausragt. Du weisst
Ich bin hier. Komm schon, Schatz, murmelte Jack und schob seine Hüften nach vorne.
Als die Spitze des Schwanzes des jungen Mädchens hart gedrückt wurde, hoben sich ihre Hüften leicht.
gegen dein tiefstes Fleisch. Natürlich tust du das, Tina.
Jack begann das junge Mädchen mit langsamen und gezielten Bewegungen zu ficken. Im Gegensatz zu ihrer Tochter
Tracy, Tina war fett genug, aber nicht übermäßig. Sowohl Tracy als auch sie
Die Mutter hatte sehr aktive Vaginaldrüsen, die reichlich Sekret produzierten.
Schmierschleim, wenn sie erweckt werden. Tina hingegen war feucht genug.
Um volle Bewegungsfreiheit im Wagenheber zu ermöglichen, aber nicht so nass,
sie konnte nicht jeden wunderbaren Zentimeter von ihm spüren. Es war ein Vergnügen, seine Tochter Tracy zu ficken
an sich, aber dieser Junge war wirklich ein Wunder. Dein Vater hat Recht Tina, meine Liebe
Jack sprach streng und streichelte sie mehrmals. Du bist ein süßes kleines Mädchen
Die Dame und Onkel Jack werden sehr nett zu dir sein, also wirst du mich wiedersehen wollen.
er gluckste.
Für die nächsten paar Minuten war Jack wunderschön, bewusstlos.
Jugend. Obwohl Tina von der Betäubung erfasst wird, greift ihr Körper
Tolle Antwort auf Jack. Tina, während sich ihr Schwanz stetig aus ihr herausbewegt
sie umarmte ihn in einer warmen, feuchten Umarmung. Instinktiv und ganz unbeabsichtigt,
Das schöne junge Mädchen schlief im Gegenzug mit Jack.
In sehr kurzer Zeit spürte Jack, wie sich das vertraute schmerzhafte Jucken in seinem Körper aufbaute.
sein Schritt. Oh, Tina, Baby, du wirst Onkel Jack frustrieren, Schatz, sagte er.
Er stöhnte und suchte neben dem Untersuchungsstuhl nach dem Becherspender. war nicht
dort. Verdammt Jack fluchte leise und versuchte, die Kontrolle zu behalten. Dies
Das Letzte, was er wollte, war, Tina zu schwängern. Er [Dr. Greeley] sagte, er habe es getan
sie in allen Räumen, murmelte Jack.
Jack hatte eine seiner Meinung nach ziemlich einzigartige Möglichkeit gefunden, Erfahrungen auszutauschen.
Sperma mit seiner Tochter. Als er Tracy zum ersten Mal hatte, hatte er versucht, direkt zu ejakulieren.
Mund, aber es ging nicht gut. Er vermisste ihn sehr, Jack war vollgespritzt
die Haare ihrer Tochter. Vorher hatte er einige Zeit gebraucht, um es aufzuräumen.
DR. Greeley kann ihn wiederbeleben. Nach dieser ersten schlechten Erfahrung, Jack
Methode, in einen Pappbecher zu gießen und ihn dann langsam Tracy zu füttern. Sie
Die Methode war so erfolgreich, dass der Gute Doktor sie mit einigen teilte.
seine anderen Kunden. Er sagte Jack, dass er sehr gut aufgenommen und akzeptiert wurde.
freie Platzierung von Getränkehaltern in allen Untersuchungsräumen.
Jack kam näher. Tinas athletische Vagina machte keine Pause, als sie aufhörte.
Stattdessen schien sie ihn zu melken. Jack sah sich ein letztes Mal hektisch um.
für den Becherspender. Als er es nicht finden konnte, zog er es aus dem engen jungen Mädchen heraus.
Dann umklammerte er ihren Schwanz fest mit seiner Faust und ging zum Hauptuntersuchungsstuhl.
Komm her, Schatz, sagte Jack streng, als er Tinas Gesicht zu ihm drehte.
»Jetzt öffne es für Onkel Jack«, sagte er. Er hielt Tina am Kinn und überredete sie.
sein Mund ist offen. Dann beugte er sich vor und stieß die Spitze seines Penis zwischen sie.
seine Zähne und das warme Innere seines Mundes. Ein bisschen weiter, hin und wieder
dann… Ugghhhh, grunzte Jack, nachdem er beinahe seinen Schwanz zurückgeschoben hatte.
Es explodierte in Tinas Mund in einem virtuellen Geysir aus heißem, seidigem Sperma. um es zu erraten
Jack hatte vorsorglich daran gedacht, seine Hand auf Tinas Nacken zu legen. Wann?
Ihr Sperma traf zuerst ihre weiche Palette, Tina versuchte instinktiv, ihren Kopf zurückzuschütteln,
aber Jack hielt es fest. Nein, nein Baby. Beweg dich jetzt nicht. Schluck Onkel Jacks Ejakulation,
wie ein großes Mädchen. Er spürte Tinas Zunge an der Unterseite seines Penis.
Sie würgte und spuckte, aber Jack hielt sie fest, während sie ihm eine zweite Portion anbot.
Mit Jacks Penisspitze an ihrer Kehle, Tina Barrette
Ihm blieb nichts anderes übrig, als zu schlucken. Der schöne junge Mann schluckte reflexartig.
einmal … zweimal … wieder. Seine Lippen schlossen sich um Jack. Er spürte, wie sie seinen Penis drückte
zwischen seiner Zunge und seinem Gaumen. Tina schluckte noch einmal.
Tina, Schatz, sagte Jack heiser. Das hast du schon mal gemacht, junge Dame.
Du bist ein wunderbares ungezogenes kleines Mädchen. Sehr wenig von Jacks Sperma lief aus.
Tinas Lippen. Die fünfzehnjährige Schönheit hatte zugestimmt, sogar in ihrem bewusstlosen Zustand.
Fast alles musste Jack in seinen Bauch stecken. Jack behielt seinen Penis in Tina
Sein Mund wurde langsam weicher. Jack griff mit seiner rechten Hand zwischen Tinas Hände.
Oberschenkel und schob einen Finger zu ihr.
Mmmphh, Tina blies ihren Schaft. Jack fingerte sie ein paar Minuten lang.
bis ihr nun hängender Schaft zwischen ihre Lippen glitt.
Danke, Tina. Das war wunderschön, flüsterte Jack mit einem Lächeln. dann eine idee
warf es ihm auf den Kopf. Ich frage mich, ob der gute Doktor die Anästhesie reduzieren kann.
gerade genug, um ihm zu ermöglichen, morgens ein wenig aufzuwachen, was seine Wirkung ein wenig reduziert.
im richtigen Moment. Jack notierte sich, um zu fragen, und sah Tina an, während Jack innehielt.
Dann sah er auf seine Uhr. Nur zwanzig Minuten waren vergangen. Nun gut, Tina,
mein Schatz. Wir haben noch etwas Zeit. Mal sehen, ob Onkel Jack dir nachfolgen kann.
Entladung. Willst du dieses Baby? Natürlich würden Sie.
Jack kehrte zum Fußende des Untersuchungsstuhls zurück, kniete nieder und schüttelte den Kopf.
Zwischen Tina Barrettes Beinen. Bewegen Sie sich dann von einem engen inneren Oberschenkel zum anderen
Den anderen küsste Jack sanft den Weg zum Himmel. Er ließ seine Lippen sanft streifen
Tinas dunkle Locken auf den Punkt gebracht. Dann bewegte Jack sein Gesicht hin und her,
Nase und Mund zwischen der großen Vulva der jungen Schönheit und feucht
Die duftende, unglaublich köstliche Welt war sie Tina Barrette.
Noch feucht von ihrem letzten Liebesspiel, war Tina eine epikureische Freude. vor Jack
tauchte ihre Zunge mehrmals in Tinas Vaginalöffnung ein, Zungenfickte Teenager
Mädchen. Tinas Hüften hoben sich leicht, um sie zu treffen. Gezwungen, nahm Jack
Gelegenheit, sich fest zu umarmen, indem sie ihre Hände unter Tinas geformte Hüften gleiten lässt
Kugeln in ihren Handflächen. Dann, seiner Zunge mit seinen Lippen folgend, drückte Jack seinen Mund.
Dicht an Tinas Vagina. Er fing an, abwechselnd mit seiner Zunge zu stoßen, dann nippte er daran
seidige Säfte, die aus der jetzt völlig erwachten Jugend sickern. Jack
Sie drückte ihre Nase zwischen ihre Schamlippen und bedeckte ihr Gesicht mit ihrem süßen Nektar.
Jacks Sinne werden schnell von der schönen Tina Barrette überflutet.
In regelmäßigen Abständen leckte Jack Tina ausgiebig. Ausgehend von seiner Vagina, Jack,
die Spitze ihrer Zunge teilte ihre geschmeidigen inneren Lippen,
schob die Spitze unter die kleine Abdeckung, die Tinas Klitoris verbarg. Jeder
Jack wurde belohnt, als Tina als Antwort ihre wohlgeformten Hüften mit ihren beugte.
Hände. Sich über das junge Mädchen lustig machend, richtete Jack sofort seine Aufmerksamkeit auf sie.
Vagina. Nach einer besonders lohnenden Reaktion, die Tinas ganzer Körper hatte
In seinen Händen zitternd ließ Jack seine versehentlich entdeckte Zunge aus dem Weg gleiten.
Von Tinas Vagina bis zu ihrer eng zusammengezogenen Analöffnung.
Jack zögerte einen Moment. Auch Tina schien etwas zu spüren. Jack bemerkte das
er hielt den Atem an. Jack mit seiner Nase gegen Tinas Vaginalöffnung
Er verstärkte langsam den Druck auf das kleine Loch, dem er mit seiner Zungenspitze Widerstand leistete.
Jack hatte noch nie Analsex mit einer Frau versucht, also war er sich nicht sicher wie.
vorwärts gehen. Jack überlegte es sich anders, als Tinas Hüften plötzlich zur Seite kippten.
alles Idee. Jack ließ den Druck nach und war immer noch etwas neugierig. bevor du dich bewegst
Jack zog seine Aufmerksamkeit nach oben und ließ seine Zunge über Tinas gerunzelte Wangen streichen.
Portal. Langsam umarmte Jack das junge Mädchen und bekam eine neue Leckerei und überhaupt keine.
ein unangenehmer, leicht bitterer Geschmack.
Vielleicht ein andermal, Tina, Schatz, murmelte Jack in ihrer Nässe.
Katze. Mit seinen Daumen schob Jack seine Hände sanft unter Tina.
Er öffnete die Vulva des jungen Mädchens und enthüllte ihr intimstes Fleisch. Onkel Jack
Jetzt lass dich kommen, Baby, flüsterte sie. Dann begann das Huhn, den Satin zu küssen.
Glatter Bereich links von ihrer Vaginalöffnung zwischen Tinas Vulva und blütenblattartig
dunkelrosa Schamlippen. Dann wiederholte er dasselbe auf der anderen Seite von Tinas Fotze. Jack
dann begann er an Tina zu nagen und drückte die kleinen Blütenblätter zwischen ihre Lippen. Endlich,
Jack steckte seine Zunge zwischen die Lippen des Jungen und leckte sie langsam nach oben.
saftiger Schlitz. An der Verbindung von Tinas Schamlippen angekommen, presste Jack seine Lippen fest zusammen.
bis zur knospenden Spitze ihrer Klitoris. Ein schwacher Hauch des schlafenden Jünglings entwich
Jack musste arbeiten.
Jack nahm seine Hände von Tinas Katzenlippen und schlang seine Arme unter und um sie.
lege die Schenkel des Jünglings und die Handflächen beider Hände auf seinen Bauch,
übereinander. Jack löste seine Lippen von Tinas und benutzte den Daumen seiner rechten Hand.
Um die weiche Haut über Tinas Schambogen sanft nach oben zu ziehen. Das Ergebnis war
die kleine Lederkappe, die die knospende Klitoris des Teenagers verbarg, eingefahren,
das winzige, hellrosa, äußerst empfindliche Organ vollständig freizulegen. kräuseln Sie Ihre Lippen
Jack streifte sie über den winzigen Liebesknopf. dann den Tipp verwendet
Er steckte seine Zunge zwischen ihre Lippen, um Tina mit schnell aufeinanderfolgenden Schlägen zu warnen.
Die Reaktion des jungen Mädchens war plötzlich und aufregend. Jack fühlte Tinas Bauch
Die Muskeln unter seiner Handfläche spannen sich an, als seine Zungenspitze ihn berührt.
ausgesetzt Klitoris Außerdem im Laufe der Zeit Jack’s
liebevolle verbale Aufmerksamkeit. Er drückte seine Nase in die weichen, feuchten Locken, die Tinas Haar bedeckten.
breiten Schrittgurt, Jack schüttelte langsam den Kopf von einer Seite zur anderen. Gib nicht auf
Jack lächelte innerlich, als Tinas Kitzler, ihre Hüften plötzlich ziemlich heftig zitterten.
Oben. Es wird nicht lange dauern, Miss, flüsterte Jack Tinas Tender zu.
Fleisch. Jack hob für einen Moment den Kopf und schüttelte schnell die Zungenspitze.
auf dem winzigen leuchtenden Organ. Tinas Hüften zuckten als Antwort auf und ab.
Seinen Kopf schüttelnd ging Jack sofort wieder zum Saugen über.
schneller jetzt.
Plötzlich spürte Jack Tinas Bauch hart wie ein Stein unter seinen Händen. ER
Er setzte seine verbale Aufmerksamkeit fort, als die Hüften des jungen Mädchens unerwartet jede Bewegung stoppten.
Es war, als ob Tina Barrettes ganzer Körper versuchte, sich auf das winzige Organ zu konzentrieren.
wo sich die Schamlippen treffen. Die Bauchmuskeln des Kindes blieben vollständig gebeugt
In diesem Moment hört Jack, wie Tina eine Reihe leiser Grunz-Geräusche von sich gibt. Dann plötzlich
Das junge Mädchen schwieg. Tinas Magen wurde weicher unter Jacks Handflächen. Jack
sie zwang es, indem sie mit ihren Fingerspitzen drückte und das weiche Gewebe sanft massierte.
Fleisch an deinem Schoß. Sekunden vergingen, während Jack nagte und rieb.
Tinas Bauch gähnte und ihre Hüften zuckten, wodurch sich ihre Leisten bewegten.
Er stach Jack vor Schmerz in die Nase. Tränen stiegen aus Jacks Augenwinkeln auf.
schloss es fest vor Schmerz. Dennoch trennte er seinen Mund nicht von der Jugend.
Mädchen.
Ein leises, schroffes Seufzen entkam ihren Lippen, als Tina Barrette in Jacks Lippen gipfelte.
Mund. Was als nächstes geschah, traf Jack Merrick völlig unvorbereitet.
Jack war in seiner Zeit mit mehreren Frauen zusammen gewesen und konnte niemals in ihrer Erfahrung sein.
Erinnere dich an ein solches Erlebnis. Jack hatte seine Hände wieder unter Tinas wohlgeformten Händen.
von unten, um das junge Mädchen gegen ihre Lippen zu drücken. Er war dabei
küsst den Teenie immer wieder auf die Klitorisvorhaut wenn etwas heiß und feucht wird
Schlagen Sie Ihre Brust direkt über Ihrem Brustbein.
Was?? Jack sagte, er habe schnell nach unten geschaut, um zu sehen, wie Tina Barrettes Urinstrahl krachte.
Laufen Sie Ihre Brust und Ihren Oberkörper hinunter. Oh Mann Jack hat es laut gesagt, als er jung war
Er fuhr fort, seine Blase auf sie zu entleeren. Jack wollte zurückspringen, blieb aber stehen
sich aus irgendeinem Grund. Einen Goldenen Regenschauer hatte er noch nie erlebt.
und das Gefühl war seltsam angenehm. Das ist verrückt Jack murmelte, wie er fühlte
Die heiße, stechende Flüssigkeit läuft ihren Bauch hinunter und über ihre Leiste.
Tina pisste ihren Freund lange an, bis Jack kniete.
in einem großen Teich. Als die Flut endlich aufhörte, streckte Jack ihr die Hand entgegen.
Truhe. Jack griff nach seinem erigierten Schwanz, rieb seine Hand gegen seinen durchnässten nassen Körper und
Er streichelte sich mit Tinas Urin als Gleitmittel. Er hatte keine Ahnung, dass Jack sich so sehr verändert hatte.
Er war an die jüngsten Ereignisse gebunden und daher fast unvorbereitet auf einen plötzlichen Orgasmus. Artikel,
Gott Jack stöhnte, als er versuchte zwischen den Beinen seines jungen Geliebten aufzustehen.
Er hatte nicht einmal Zeit zu zielen, als die erste Spermasalve aus seinen Hoden schoss.
es lief den Schaft ihres Stoßes hinunter und warf es auf Tinas Körper, traf sie direkt von unten
seinen Bauchnabel. Sich fest mit seiner Hand festhaltend, hielt Jack seine zweite Hand zurück.
Er feuerte, bis er ein geeignetes Ziel fand. Jack spreizte Tinas Fotze mit seiner anderen Hand.
Lippen, öffnen Sie es vollständig. Dann, einen Schritt näher, schüttelte Jack den Kopf.
Der Penis ist nur einen Zentimeter von Tina entfernt. Schließlich ließ er seinen Griff um seinen Schaft los und
Er begann, seine zweite und dritte Opfergabe zu gleichen Teilen an die von Tina Barrette zu verteilen.
besonderes Fleisch.
Bitte schön, Schatz, stöhnte Jack. Du hast Onkel Jack eine Überraschung bereitet, also jetzt
Ich gebe dir eine, sagte er und beobachtete, wie sein Sperma über Tinas geschwollene Schamlippen wirbelte.
dann verschwand es über ihrer Vaginalöffnung und zwischen ihren Wangen. Jack
dann senkte er seine Handfläche, um Tinas gesamten Schambereich zu bedecken. Immer noch streicheln
Jack rieb seinen Schwanz an ihr, um jeden letzten Tropfen ihres kleinen Liebhabers zu melken
Komm auf Tina. Er schöpfte den Spermaschaum, der auf Tinas Bauch zurückgeblieben war, und
Er zog sie in ihre Schamlocken. Mit seinen Fingerspitzen präparierte Jack seine inneren Organe.
die Substanz auf der weichen Fleischfalte zwischen den Pobacken seiner jungen Dame.
Jack beugte sich vor und melkte die letzten paar Tropfen seines Penis auf Tina.
Deine Frau. Mit den beiden mittleren Fingern seiner rechten Hand sagte Jack:
So viel milchige Flüssigkeit, wie sie von Tinas weicher Haut bekommen konnte. Onkel Jack möchte welche hinstellen
Da ist etwas in deinem Arsch, Tina, Schatz. Es ist nicht genug, um dich schwanger zu machen, Baby
Nur etwas, woran ich mich erinnern kann. Sie lächelte die Schöne an.
Das junge Mädchen griff zwischen Jack Tina’s Beine und drückte ihr beides Sperma hinein.
Sie schloss ihre Finger nach dem Orgasmus an den Rändern ihrer Vagina. Inzwischen hat er platziert
Ihre andere Hand berührt die Spermareste auf dem Bauch ihres jungen Liebhabers.
Als Reaktion auf ihre Penetration schwoll Tina unter ihrer Hand an. Da sind wir,
Liebling, murmelte Jack und bemerkte, dass Tinas Vagina weniger widerstandsfähig gegen ihre war.
Gegenwart. Mit sehr geringem Kraftaufwand kann Jack beide Finger bewegen
Der Weg in Tina, bis ihre Handfläche ihre Muschi ergriff.
Du bist eine ganz besondere junge Dame, Tina, sagte Jack leise zu dem schlafenden Mädchen.
Er bewegte seine Finger rein und raus. Vielleicht lässt mich dein Vater eines Tages dich wiedersehen.
Ich hoffe es, Tina. Widerwillig nahm Jack seine Hand von Tinas Geschlecht.
Es ist ziemlich kompliziert, hier aufzuräumen, sagte Jack und hob seine leere Hand.
Tinas kleine Brüste. Er rieb seine Hand an den beiden harten Kegeln und genoss es.
das Gefühl von glattem, geschmeidigem Fleisch unter seiner Handfläche und seinen Fingern. Ich finde
Wir fangen besser an.
Ich frage mich, wo der gute Doktor ist? Jack sah auf seine Uhr und bemerkte es.
Es war fast fünfundvierzig Minuten her, seit es mit Tina angefangen hatte. hoch schauen
Der regelmäßig tropfende Atemregler Dr. Ihre Angst nahm zu, als sie sich daran erinnerte, was mit Greeley passiert war.
Sie erzählte ihm mehrmals von der Vollnarkose und der Notwendigkeit, den Operationssaal wiederzubeleben.
krank nach einer vorher festgelegten Zeit. Da kam mir ein erschreckender Gedanke
Er. Etwas ist mit Tracy passiert
Nachdem er die schlafende Tina Barrette völlig vergessen hatte, eilte Jack zur Tür. Mit ihm
Sein Herz schlug schnell, als er den Korridor hinunterging. wäre auf jeden Fall die Tür
Nachdem Jack abgeschlossen war, blieb er vor Untersuchungsraum Drei stehen. Er hielt es an sein Ohr
schwere Holztür, seine Hand geht unbewusst zur Türklinke. Hören
Ein paar Sekunden lang, aufmerksam, aber nichts hörend, drehte Jack den Knauf und wartete.
Widerstand. Stattdessen drehte sich überraschenderweise der Knauf frei und die Tür öffnete sich.
Unvorbereitet fiel Jack fast in den Raum. Jack findet sein Gleichgewicht wieder
bevor er ihn ansah, sagte er: Dr. Greeley ist alles…?
Jack brach mitten im Satz ab. Zuerst weigerte sich Jack, es zu verarbeiten.
Augen sahen. Prüfungsraum Zwei vom Prüfungsstuhl in der Mitte von Drei.
Ebenso verwirrte Gesichter erwiderten Jacks Verwirrung. Schweigen herrschte.
Der erste, der seine Stimme wiederfand, war Dr. Es war Greeley. Von wo er in der Prüfung sitzt
Der gute Doktor sagte zögernd, Mr. Merrick, wir…
Sie.« Dann blickte er in Ray Barrettes entsetztes Gesicht.
Was??? Jack Merrick brachte es fertig, leise zu grunzen.
»Wow, Mann«, sagte Ray Barrette schließlich. Hey Mann, ich kann alles erklären.
schüchtern weiter. Der Arzt und ich wollten Ihnen das alles eigentlich erzählen.
Von Jacks feindseligem Blick aufblickend, sah Dr. Er sah Greeley an.
Zwischen den beiden Männern lag die bewusstlose Gestalt von Jacks Tochter Tracy. ES
scheinbar schöner, blonder, vierzehnjähriger Dr.
Greeleys Schoß, Oberkörper gegen die Brust des guten Doktors gepresst. Tracys Waden
Legen Sie sich auf die Stützen der unteren Extremitäten des Stuhls. Wenn Jack fällt
Ray Barrette, der zwischen Tracys hochgehobenen Beinen stand, betrat den Raum.
ihn aktiv schlagen. Aber Ray hielt inne, als Jack auf das Trio auf dem Stuhl zustolperte.
in der mittleren Aufnahme. Als Jack näher kommt, sieht Dr. Greeleys
Schwanzschaft, der aus der Analöffnung seiner Tochter herausragt. Sein Gegenüber ist klein,
Das geschrumpfte Loch spannte sich eng um das leuchtende Fleisch des Guten Doktors.
Einen Zentimeter weiter oben sah er den Schwanz seines Freundes Ray in Tracys Vagina vergraben. Jack auch
Sie bemerkte, dass reichlich milchige, seidige Flüssigkeit um Rays Schwanz herum sickerte.
und floss nach unten und bedeckte die Hoden des guten Doktors. Jack hörte komplett auf
sprachlos, mit schlaffem Kiefer starrend.
Sein Freund Ray sprach erneut: Komm schon, Jack. Es ist wirklich nicht so schlimm, wie du denkst.
Hey, es ist Graben, Mann.
Jack sagte nichts. Er sah in das Gesicht seiner wunderschönen Tochter. Er sah keine Anzeichen von Schmerz.
Tracy sah extrem entspannt aus. Jack verdrehte Tracy die Augen.
schöner Körper. DR. Greeleys rechte Hand ruhte auf einer ihrer geformten Brüste. Dies
der andere sah nass aus. Ray pflegte sie zweifellos, wenn sie bei ihm war.
14 Jahre alt. Jack konnte sehen, dass der Warzenhof seiner Tochter eng war.
kleiner Nippel erigiert, ein weiteres unbestreitbares Zeichen dafür, dass der Teenager wirklich in einer Situation ist
Erregung Seine Augen wanderten weiter zu der unglaublichen Szene zwischen Tracys Beinen.
Wie können zwei erwachsene Männer hineinpassen, ohne es zu spalten? Jack gefunden
er ist ein Witzbold. Er hatte viele Bilder von Liebesbrötchen gesehen, aber nie welche.
habe es hautnah miterlebt. Und jetzt ist hier sein hübsches kleines Mädchen, zwei
Penisse und ehrlich gesagt geht er bewundernswert damit um. An was denke ich gerade? Jack
dachte er und kehrte in die Realität zurück. Jack war kurz davor, wirklich zu explodieren
Die Tirade, wenn der gute Doktor spricht, schneidet sie ab.
Sie müssen sich wirklich keine Sorgen machen, Mr. Merrick, sagte er und sah Jack an.
direkt ins Auge, als wäre alles ganz normal. Jack beobachten
Entsetzt schob Greeley ihre Hände unter den Hintern ihrer Tochter und hob sie sanft hoch.
Oben. Jack sah darunter einen ein paar Zentimeter langen Penisschaft.
Ja, Mann. Keine Sorge, sagte Ray und bewegte seine Hüften nach vorne. Sie lächelte
zu Jack, während er seinen Schwanz in Tracys Vagina schiebt und Jacks Vagina effektiv blockiert
DR. Das Erscheinen von Greeleys Liebesspeer.
Wie Sie sehen können, Mr. Merrick, fuhr Guter Doktor fort. Tracy ist ziemlich talentiert
Umgang mit Gruppensex.
Jack war fassungslos, als Greeley seine Tochter langsam auf sich senkte.
Noch einmal. Dabei zieht Ray Barrette seine Hüften nach hinten und
Die Grenzen von Tracys Vagina. Jack sah, wie ein Schauder durch die junge Blonde lief.
Bevor sie am Tatort eintrafen, waren die beiden Männer dabei, sich gegenseitig umzusiedeln.
drängt auf das enge junge Mädchen zu. Und jetzt, wo sein Vater zuvor geschwiegen hatte
The Good Doctor und Jacks Oldest Old Friend Ray
sie haben nicht die Absicht, ihr gemeinsames Liebesspiel aufzugeben. Greeley holte Tracy und Ray wieder ab
diesmal etwas kräftiger nach vorne drücken. Tracys Kopf löste sich vom Kopf des Arztes.
dann fiel die Schulter zurück.
Ja mein Baby Ray grunzte
Jack warf Ray einen bösen Blick zu. Er öffnete seinen Mund, um wieder zu sprechen und
wieder unterbrochen von The Good Doctor.
Herr Barrette, bitte, sagte Dr. Greeley und warf Ray einen missbilligenden Blick zu. er senkte sich
junge Blondine. Sein Kopf war zur Seite gedreht.
Es tut mir leid, Doktor, sagte Ray schüchtern. Zurückgezogen.
Mr. Merrick, sagte Greeley und wandte sich an den schockierten Vater. Wir sind hier fertig.
Wir können unser neues Arrangement in Kürze besprechen. Als wäre nichts gewesen.
Etwas Gewöhnliches geschah, Dr. Greeley zog seine Hände unter Tracys weg.
niedriger. Dann hielt ‚Guter Doktor‘ sie an der schlanken Taille und drückte sie nach unten.
auf seinen Hüften half es dem Teenager, sich besser zu beruhigen. Mhm, Herr
Merrick, Ihre Tochter ist wirklich talentiert. Jack hielt inne und sah zu.
Greeley ließ schließlich seine Hände über Tracys geschmeidigen Körper wandern, nachdem er Tracy fest im Griff hatte.
Brüste. Dann lächelte er Jack an. Ich denke, wir können sehr zufriedenstellend arbeiten.
wir haben es für alle, sagte er. Übrigens, magst du Miss Barrette?
Ohne auf eine Antwort von Jack zu warten, schlägt Dr. Greeley senkte den Kopf und begann zu sprechen.
Er küsste Tracy auf Nacken und Schultern, während er ihr geschmeidiges Fleisch drückte.
attraktive Brüste in starken Händen.
Tina ist wirklich schlecht, nicht wahr, Mann? fragte Ray rhetorisch. Hat er dich angepinkelt,
Mann?
Jack sah Ray an. Sein Gesichtsausdruck verriet ihn sofort.
Ray lachte: Ich wusste es Er wusste es, oder?
überraschen, indem Sie es im Voraus sagen. War er nicht großartig
Jack konnte nicht glauben, was er hörte. Plötzlich öffnete und schloss sich sein Mund
Versuche zu sprechen. Aber wie üblich schnitt ihm Guter Doktor das Wort ab.
Mr. Merrick, entschuldigen Sie bitte, Mr. Barrette. Wenden wir uns Ray zu, Dr. Greely
dann: Mr. Barrette, ich muss Sie bitten, aufmerksam zu sein. Mrs. Merrick,
warten. Er nickte und Jack sah ebenfalls nach unten.
Was er sah, war einfach ein beeindruckender Anblick. Ray hatte seinen Schwanz zurückgezogen
fast vollständig aus Tracys Vagina, wodurch Jack fast ungehindert eindringt
Blick zwischen die Beine ihrer Tochter. Das letzte Mal, als Jack dort hingeschaut hat,
Ein paar Zentimeter von ‚Good Doctor‘ Schwanzschaft Tracys
Hüften. Jetzt sah er nur noch Greeleys Hoden, die zwischen ihnen hervorstanden.
und unter Tracys Wangen spannte sich die Haut des Hodensacks straff über dem Ei.
geformte Organe. Der volle Punkt dieser Show hat sich überhaupt nicht für Jack angemeldet.
DR. Greeley sagte: Ich bin bereit, Mr. Barrette. Bitte fahren Sie fort. bis du sagst.
Schließlich fiel Jack ein, dass der gute Doktor seinen Schwanz komplett auf seinen eigenen Körper gelegt hatte.
Analpassage des kleinen Mädchens. Der Mann drückte weiterhin Tracys Brüste, während sie sich küssten.
sein Nacken. Greeley starrte Ray an, ohne seine Lippen von ihrem zarten Fleisch zu nehmen.
Helm.
Okay, Doktor. Wenn Sie das sagen, sagte Ray. Nach einem kurzen, verlegenen Blick zu Jack,
Ray streckte die Hand aus und schlang seine Finger um Tracys schmale Taille. Ich weiß nicht,
Arzt. Ich denke, es ist ziemlich voll, sagte sie schroff und schob ihre Hüften nach vorne.
Ob es die Kraft von Rays Stoß ist oder Tracys Bemühungen, sich selbst zu retten.
Jack entdeckte, dass die Leiche seiner Tochter im Teenageralter von Dr.
gräulich Tracys Kopf drehte sich plötzlich zur Schulter des Arztes.
Der Mund öffnete sich mit einem leichten Knurren.
Hey Hey, Leute sagte Jack hastig, als er endlich seine Stimme wiederfand. Ray… Dr. Greeley,
Lasst uns. Du tust ihm weh, sagte Jack hilflos.
Jack beobachtete die Muskeln in seinem Hintern, während Ray sich in seinen Hüften anstrengte.
Als er versuchte, in seine Tochter einzudringen, näherte sich Jack dem Stuhl und hielt seine Hand.
Rays Schulter. Sein Freund hielt inne.
Mr. Merrick, halten Sie sich zurück. Fahren Sie fort, Mr. Barrette, befahl Greeley.
Jack würde nie verstehen, warum, aber er merkte, dass er dem Arzt gehorchte. ER
er ließ seine Hand von Rays Schulter sinken und
Modell. Sie war nah genug, um zwischen Rays Nabel und ihrem zu sehen.
Ihrer kleinen Tochter. Jack sah, dass etwa zehn Zentimeter von Rays Schwanz immer noch draußen waren.
Tracys. Doch Dr. Auf Greeleys Befehl hin straffte Ray seine Schultern,
Er bekam Tracys Taille besser zu fassen und rammte dann seine Hüften in einem Finale nach vorne.
Attacke.
Die junge Blondine gab ein kurzes würgendes Geräusch von sich und blieb dann stehen. Jack sah schnell hin.
Tracys Gesicht. Er sah nur ein kurzes Zeichen von Schmerz, gefolgt von einem Gesichtsausdruck.
friedliche Ruhe. Jack schaute dann wieder auf Rays Bauch. jetzt sah er sich
das dunkle Schamhaar ihrer Freundin vermischte sich mit den straffen blonden Locken ihrer kleinen Tochter.
Tracy Merrick enthielt jetzt ungefähr fünfunddreißig Kubikzoll erigierter männlicher weiblicher Körper.
Organ.
Da, sehen Sie, Mr. Merrick. Wie ich vermutet habe, junge Tracy,
zwei Liebende annehmen. Wie fühlt es sich an, Mr. Barrette?, fragte Dr. Greeley.
Unglaublich, Doktor. Er ist großartig Ich kann fühlen, wie er mich drückt, Doc. Drückt er?
du auch? Lass sie uns jetzt ficken, Doktor, okay?
In Jacks Richtung blickend, antwortete Guter Doktor Ray zuerst: Nun, Mr.
Helm. Wir fangen an. Dann sagte er zu Jack: Mr. Merrick, du auf jeden Fall
wurde zur Teilnahme eingeladen. Schließlich ist sie deine Tochter.
Jack beobachtete, wie Ray Barrette begann, seinem kleinen Mädchen eine kurze, kraftvolle Kniebeuge zu geben.
Die Schläge führen dazu, dass Tracys Kopf leicht gegen Greeleys Schulter prallt.
Aber…, sagte Jack düster.
Vielleicht können Sie seinen Mund benutzen, Mr. Merrick, sagte Greeley hilfreich. ICH
In dieser Position verängstigt, kann die junge Tracy seinen Penis nicht in sich aufnehmen.
Mund. Vielleicht können wir bei Ihrem nächsten Termin einige Anpassungen vornehmen.
Sitzordnung«, fügte Greeley in seinem professionellen, realistischen Ton hinzu.
Klang. Ich schlage vor, Sie küssen Ihre Tochter, Mr. Merrick.
seine Öffnungen. Wenn Sie mich jetzt entschuldigen würden, ich muss fortfahren. wir haben schon bestanden
unser Zeitlimit für beide jungen Damen.
Jack blieb neben dem Stuhl stehen, als Der gute Doktor seine Tochter von ihm wegzog.
Er fing an, auf seinen Hüften zu hüpfen und das junge Teenie-Mitglied aufzuspießen. Strahl Barrett
Er setzte seine kurzen Bewegungen fort und Jack blickte fragend von einem Mann zum anderen.
das andere. Dann betrachtete er Tracys schönes Gesicht. Sein Kopf fiel ab
seitlich zu Greeleys Brust. Jack konnte ein leises Keuchen hören.
Von Tracy, als sie anfing, aus ihrem offenen Mundwinkel zu sabbern.
Jack tat dann etwas, das ihn überraschte. Er streckte die Hand aus und nahm Tracys.
sanft Kinn in der Hand. Dann drehte Jack sein Gesicht zu ihrem und lehnte sich vor
er legte seinen Mund auf ihren. Jacks Wangen schwollen zuerst vor Kraft an.
Tracys Atem, verursacht durch die nach oben gerichtete Kraft, die auf den Körper des Jugendlichen übertragen wird
Membran. Jack spürte, wie sie seine Zunge in den Mund ihrer Tochter steckte.
Atme auf deine Wange.
In den nächsten paar Minuten füllte sich Untersuchungsraum Drei mit den Klängen der Liebe.
Drei Männer bewarben sich bei der schönen vierzehnjährigen Blondine.
Ray Barrette belegte den ersten Platz. Oh, Tracy, Liebling er grunzte, als er sein Angebot versprühte
in den zitternden Vaginalkanal der hilflosen kleinen Blondine.
Als er Rays Schrei hörte, riss Jack seinen Mund vom Mund seiner Tochter. Raja, was
Was machst du da? rief sie Du ejakulierst in ihr, du Idiot Er wird nehmen
schwanger
Ray lächelte seinen Freund düster an, als er die dritte Gabe mit Tracys reichen Besitztümern mischte.
vaginale Säfte.
Sie müssen nicht auf sich selbst aufpassen, Mr. Merrick, sagte Dr. gräulich
Wir haben mit dem neuen Arrangement, Tracy und Tina, die notwendigen Vorkehrungen getroffen.
Es spielt keine Rolle. Dann Oh Junge, stöhnte Greeley leise. Guter Doktor.
Sie schlang ihre Arme um Tracy Merricks schlanken, jungen Körper und drückte sie fest.
beim Füllen der Analpassage mit Samen. Jack, überrascht, trat einen Schritt zurück
Sie stand vom Stuhl auf und sah stumm zu, wie die beiden Männer ihr kleines Mädchen stopften.
Wenn Jack sich die Zeit genommen hätte, nachzuschauen, wäre ihm aufgefallen, dass es Tracy gut ging.
verpackt, mit Öffnungen, die sehr eng um die männlichen Organe gespannt sind, die es enthält
Kein Tropfen war aus den vereinten Schwüren seiner beiden Liebhaber geflossen.
eine seiner Öffnungen.
Jack hielt inne, um seine junge und schöne Tochter anzusehen, und bemerkte die Zunahme der Farbe ihrer Tochter.
Brust und Hals. Mit einem liebevollen Lächeln beugte sich Jack hinunter und küsste sein kleines Mädchen.
Lippen.
Dein Vater liebt dich, Tracey, sagte er.
Prolog:
Zwei Wochen vergingen und Jack erhielt einen Manila-Umschlag von:
DR. Martin Greeleys Büros
Allgemeine Zahnheilkunde und Familiendienste
Darin befand sich die Liste der Familiendienste des Guten Doktors. Es las sich wie eine Speisekarte. Jack
Überrascht scannte er das Dokument.
Familienservice-Pool
Altersspezifische Gebrauchsanweisung des Patienten Daten verfügbar
Tina Barrette 15 CA*, Golden Rain Apr., Jul
Ellen Coles 16 CA, Nur September, kein Anal
Carrie Davies 14 Nur mündlich, Eltern müssen für April, Mai, Juli geeignet sein
Marion Hillman 11 Nur mündlich, jungfräulich Mai, Oktober, Dezember
Ryan Jackson 15 CA, Anal OK, elterliche Beobachtung. Januar, August, Juli
Vanessa Kline 17 Nur Anal, Beteiligung der Eltern Mai, Jun
Tracy Merrick 15 CA, Gruppe Mai, Juli
* CA – Angewandtes Verhütungsmittel
Er schickt seine Tochter Tracy zu Dr. Jack ist jetzt beim Greeley’s Family Services Pool registriert
erhielt regelmäßige Newsletter, in denen andere Mitglieder des Pools und ihre Eigenschaften beschrieben wurden
bequeme Termine. Jack sollte an Tina Barrettes April teilnehmen.
treffen. Jacks Vorschlag an ‚The Good Doctor‘, die Dosis zu ändern
Das Anästhetikum stieß auf einiges positives Interesse. Vielleicht diesmal
und Tina kannten sich etwas besser. zuletzt gesehen
Das schöne Mädchen fühlte eine gewisse Affinität zu ihm, die sie vorher nicht gefühlt hatte.
letzten Zahnarzttermin. Tina war von seiner Vertrautheit etwas abgeschreckt.
gegen ihn, aber nach einer Weile würde sich alles ändern.
Tracy sollte nächsten Donnerstag und zu dieser Zeit oral operiert werden
einige neue Freunde. Jack hatte gehört, dass Ralph und Becky Kline sich um ihn kümmerten.
Etwas Zeit mit Tracy verbringen. Jack war zu glücklich, um dem nachzukommen. Sie
ihre Tochter Vanessa war ein nettes Mädchen.
Fortsetzung folgt… (Irgendwann)
SM

Hinzufügt von:
Datum: November 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert