Fetisch Selbstbefriedigung Analplug Geile Freche Muschi 18 Stiefschwester Latexhandschuhe Große Schamlippen Echter Orgasmus

0 Aufrufe
0%


Also hat mich dieser Typ um ein Date gebeten
Von Vanessa Evans
Kapitel 4
Als es an der Zeit war, ein paar Outfits zu tragen, fiel mir die Auswahl schwer, anstatt mich für dieses oder jenes langweilige Outfit zu entscheiden, gefielen mir alle meine neuen Outfits. Ich versuchte, mich zu entscheiden, kämmte mein Haar, zog dann eines meiner Sommerkleider und Schuhe an und begann, nach John zu suchen.
Wie ich sehe, haben Sie sich für eines der transparenten Kleider entschieden. Ich bestätige nur, dass du ein Exhibitionist bist, sagte John.
Ja, okay, gehen wir.
Diese rosa Antenne sieht gut aus, Jade, ich kann die Spitze unter dem Saum sehen und ihr folgen, wo sie verschwindet.
Stört es dich wirklich nicht, dass ich dieses Kleid trage?
Nein, ich liebe dieses Kleid genauso sehr wie das Innere.
?Ich denke, es wird draußen dunkel sein, niemand wird sehen können, dass es durchsichtig ist.?
Ich antwortete, aber gleichzeitig hoffte ich, dass John mich an einen Ort mit hellen Lichtern bringen würde. Als ich zu Johns Auto ging, dachte ich:
Gott Jade, was zum Teufel ist mit dir passiert? So ein Kleid hast du letzte Woche zu Hause noch nie getragen, ganz zu schweigen davon, in Unterwäsche auszugehen, mit oder ohne Unterwäsche. muss ich verrückt sein??
John öffnete mir meine Tür und ich ließ ihn sehen, wo die Antenne verschwunden war, bevor ich mein äußeres Bein ins Auto hob.
?Sich über etwas lustig machen.? sagte John, als er die Tür schloss und zum Auto ging.
?Das Dach ist geschlossen?? fragte John, während er den Startknopf drückte.
?Abgeschlossen.? Ich antwortete und Minuten später machten wir uns auf den Weg.
?Wohin gehen wir?? Ich fragte.
Geduld ist der Kleine.? John antwortete, als wir aufs Land fuhren, und Minuten später betraten wir den Parkplatz einer kleinen Landbar namens The Drunken Duck.
?Ist das deins?? Ich fragte.
Ja, aber ich habe einen Manager, der das für mich verwaltet, Ken.?
? Bedeutet das, dass wir kostenlose Getränke bekommen? Ich fragte.
Sicher, aber betrink dich nicht, ich möchte, dass du dich an alles erinnerst, was hier passiert ist.
Und was wird hier mit mir passieren?
Ich habe noch keine Ahnung, aber ich bin sicher, dass Sie alles genießen werden, was Sie tun.
Kann ich mich wirklich so anziehen und hineingehen, damit es helle Lichter gibt, kann jemand beleidigt sein?
Sie können gehen, wenn sie es tun, aber es gibt nicht viele Menschen, die beleidigt wären, wenn sie eine schöne junge Frau nackt sehen.
Danke, John, aber ich bin nicht nackt, es sei denn, Sie beabsichtigen, mir dieses Kleid auszuziehen.
Nein, ich werde Jade nicht ausrauben, aber du solltest sie vielleicht ausführen.
?Das bezweifle ich.?
Zu diesem Zeitpunkt hatte John das Auto geparkt und kam herüber, um mir die Tür zu öffnen. Nachdem wir uns vergewissert hatten, dass wir die Antenne wieder sehen konnten, gingen wir zur Tür der Bar.
Als John die Tür öffnete, trat ich ein und fast sofort wurde alles still. Ich sah mich um und sah etwa fünfundzwanzig Männer unterschiedlichen Alters, die mich anstarrten. Auch ?Funktionsraum? Das Zeigen auf eine Tür hinter der Bar, von der ich denke, dass sie zu einer Art Erweiterung führt.
Dann sah ich einen Mann mittleren Alters hinter der Bar hervorkommen und auf uns zukommen.
John, es ist großartig, dich wiederzusehen, und wer ist diese Vision von Schönheit?
Ken, das ist Jade, meine neue Freundin, Jade, der Direktor Ken, und ich bin nicht hier, um die Notizbücher zu überprüfen, Ken. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie in perfekter Ordnung sind.
Sie, aber ich würde nicht zögern, mit dir über eine Idee zu sprechen, die mir in den Sinn gekommen ist, aber komm ein anderes Mal und stelle deinen neuen Freund all deinen Freunden hier vor. Was möchten Sie von Ihrem üblichen John und Jade?
Ken, kannst du Cocktails machen?
?Wir sehen hier nicht viel Nachfrage, aber wir tun es, was möchten Sie?
Überrasch mich, Ken?
Ich sah mich im Raum um und sah sieben Tische, alle nur mit Männern besetzt. Die meisten Männer sahen mich immer noch an, und plötzlich wurde mir klar, dass sie auf die Innenseite meines Kleides zeigte, und all diese Männer wussten, dass ich nichts unter dem Kleid trug. Ich fühlte, wie mein Gesicht heiß wurde.
John führte mich zu vier der Tische und stellte mich vor, und jedes Mal stellte er mich jedem Mann vor, der dort saß, und jedes Augenpaar, das auf meine Brüste und Schlitze starrte, verursachte mir ein bisschen mehr Gänsehaut. Einige der Männer machten mir irgendwelche Komplimente, viele davon betrafen mein Kleid. Niemand hat wirklich gesagt, dass man alles durchsehen kann, aber warum sonst würde ein Mann sagen, dass er ein Kleid mag?
Wie auch immer, wir verließen schließlich Tisch vier und John führte mich zum Ende der Bar, wo die beiden hohen Hocker leer waren. John setzte sich auf einen und tippte auf den anderen, um mir zu sagen, dass ich mich darauf setzen soll. Ich musste mit der Stange zwischen meinen Beinen klettern und als ich mich hinsetzte, konnte ich das Holz auf meinem nackten Hintern spüren. Ich versuchte, den Saum nach unten zu ziehen, aber es ging nirgendwo hin. Ich versuchte, meine Beine zu kreuzen, aber der Hocker stand zu nah an der Bar und die Kante kam mir im Weg. Ich ergab mich, um mit geschlossenen Knien zu sitzen.
Ich strich das Kleid hinter mir glatt und entdeckte, dass der Saum gerade den hölzernen Sitz berührt hatte, was mich dazu brachte zu denken, dass ich mich nicht nach vorne lehnen sollte.
Ich wollte John gerade fragen, warum er mich den Männern an nur vier Tischen vorgestellt hat, als Ken mit einem Drink in jeder Hand auftauchte.
Hier, ein Glas Dogs Bollocks und Sex on the Beach, ich werde nächste Woche ein paar Schweine essen, John, du musst kommen und es versuchen.
Ich sah John an, dann Ken und fragte mich, ob sie in einer Art Code sprachen. John sah meine Überraschung und sagte:
Das ist ein Free House Pub Jade, wir können jedes Bier verkaufen, das wir in die Finger bekommen können, und echtes Bier ist hier so beliebt, ist es deshalb so beliebt?
Ich nahm an, dass Dogs Bollocks und Pigswill Biernamen waren, und ließ es durchgehen.
Also John, wo hast du diese Schönheit gefunden und sie ist emanzipiert?
?In einer Bar in der Stadt. Ich musste fünfmal zurückgehen, bevor ich sie wiedersah und sie um ein Date bat. Es dauerte ein paar Tage, bis sie anfing, ihr wahres Ich zu finden, aber ich schätze, sie kommt dorthin?
Ich wünschte, mehr Mädchen würden aufhören, sich hinter der Gesellschaft zu verstecken und ihr wahres Selbst werden. sagte Ken.
Du hast es richtig verstanden, mein Freund. Willst du jetzt mit mir über etwas reden?
Ja, es dauert nicht lange, der Veranstaltungsraum, vielleicht können wir ihn weiter vermieten, ?Experte? Clubs, anstatt sich an die üblichen Hochzeiten und Weihnachtsessen zu halten.
Ken, du bist der Manager, die Entscheidung liegt bei dir, aber was für ein Experte? Haben Sie an Clubs gedacht?
Nun, ich habe nicht an Hunters oder Train Watchers Brigaden gedacht, das sind gewöhnliche Dinge, CMNF, BDSM oder Multiple O? Club, solche Clubs, ich habe gehört, dass es an Platz mangelt, um die freieren Teile der Gesellschaft unterzubringen , und etwas außerhalb wäre der Veranstaltungsraum ideal für sie, kein Problem schlecht gekleidete oder gefesselte Mädchen liefen herum.Letzte Woche machte mir ein Fotoclub das Angebot, den Raum für die Nacht in ein Mini-Studio zu verwandeln Ich könnte nackte Mädchen fotografieren.
Ich bin so glücklich, dass du sie bewirtest, Ken, gutes Geld kommt. Eine weitere Sache kann passieren, wenn Sie eine Veranstaltung buchen, von der Sie glauben, dass Jade hier hervorragende Leistungen erbringen kann. Lassen Sie es mich wissen, ich würde es hassen, wenn er eine Gelegenheit verpasst, aufzufallen.
Es ist okay, John, wenn ich einen Körper wie Jade hätte, würde ich ihn immer zeigen wollen.
Ja, sie hat schöne, süße kleine Brüste, richtig? John antwortete, als seine rechte Hand kam, um meine rechte Brust zu greifen, und kniff dann meine beiden Brustwarzen durch das Kleid.
?Ich muss los.? Die Stadtbewohner sind wegen des Biers hier, sagte Ken. Sollen sie bald gehen?
Das war meine Gelegenheit, John nach den Abkürzungen zu fragen.
?CMNF dh?Clothed Man, Naked Woman und sie haben Meetings und Abendessen.?
Was, wo sind all die Frauen nackt?
Ja, anscheinend ist das eine große Erregung für Frauen.
Das überrascht mich nicht, können wir diesem Club beitreten?
Ich bin sicher, ich kann das organisieren, du stehst wirklich auf diese Nacktheit, nicht wahr, Jade?
Ja, nicht wahr, und ich schätze, ich sollte dir dafür danken, John, ich werde dir später richtig danken.
?BDSM, also?.?
Johannes unterbrechen,
Bondage, Disziplin und Sadismus und Masochismus, ja, ich habe davon gehört, ich habe ein paar Filme darüber gesehen, die 50-Tonnen-Serie sind großartige Filme.
Ja, und wir haben diesen Weg bereits begonnen, Jade.
Haben wir nicht, werden wir diesen Weg weiter gehen?
Willst du Jade?
?Ja bitte.?
Ich hatte gehofft, dass du das sagen würdest?
?Ich weiß nicht, was das Multi ist? Auch wenn der Verein
Du wirst dich selbst treten, Jade, wenn ich dir sage, dass du bereits ziemlich gut darin bist, multiple Orgasmen zu haben.
Verdammt, ich hätte darauf kommen müssen. Haben sie wirklich Clubs für Frauen mit multiplen Orgasmen? Was machen sie bei ihren Treffen, bei Wettbewerben, um zu sehen, wie viele Orgasmen sie in einer bestimmten Zeit bekommen können?
Absolut, du wirst es gut machen, Jade, und es wird eine Menge Spaß machen, zu üben.
?Ja es würde. Wie können wir diesen Clubs beitreten?
?Alle??
? Was ist mit CMNF und mehreren ?O? Club zu starten, BDSM macht mir ein bisschen Angst, ich hasse es so sehr, ausgepeitscht zu werden, dass ich verblute?
Ich bin mir sicher, dass es nicht so schlimm ist, aber wir können es vorerst belassen, lasst uns alleine zu Hause etwas Spaß haben.
Dann kam mir ein Gedanke,
Hey John, hierher zu kommen und mit Ken über diese Clubs zu reden, war keine Falle, um mich davon zu überzeugen, mit dir in diese Clubs zu gehen, oder?
Nein, definitiv nicht Jade. Ok, ich habe angefangen, darüber nachzudenken, wie ich dich begeistern kann, aber ich hatte nicht daran gedacht, Clubs beizutreten, und ja, ich habe schon einmal von diesen Clubs gehört, aber ich habe nie darüber nachgedacht, aber jetzt sagst du, ich interessiere mich für zwei von den dreien werde ich dann auf jeden Fall anfangen zu recherchieren?
Okay John, ich glaube dir, es schien einfach ein perfektes Setup zu sein.
Ehrliche Jade, nicht wahr?
Ich glaube dir John, wie kann ich dir das beweisen?
Du musst nichts beweisen, Jade. Bleiben Sie Sie selbst, Ihr wahres Ich.
Oh mein Gott, ich hatte vor, du hast die Türen für mich geöffnet und es sind Einwegtüren, kein Weg zurück zum Schrank.
Wir tranken beide noch etwas, dann sagte ich:
John, kannst du dir die Jungs hinter mir ansehen und sagen, ob sie mich immer noch ansehen, ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Teil meines Hinterns zu sehen ist?
Lehne dich ein wenig nach vorne, Jade.
Das tat ich und John sah die Jungs an und sagte, einige von ihnen würden mich immer noch ansehen, was wieder anfing zu kribbeln, dann hörte ich Ken rufen:
?LAS UND MÄDCHEN DER ZEIT.?
John, wie spät ist es? Ich fragte.
?Fünf nach elf?
Ich dachte, es wäre erst etwa zehn?
Keine Sorge, Jade, du vergisst, wem diese Bar gehört, Ken wird die Türen abschließen, wenn die Männer in der Stadt weg sind, und der Rest von uns kann so lange bleiben, wie wir wollen, es wird eine private Party.
Oh ja, ich vergaß, kann ich bitte noch einen Drink haben?
John rief Ken an und bat ihn, mich wieder zu überraschen. Ein paar Minuten später kam er mit dem, was er Liebestrank 69 nannte, zurück. Es hat auch gut geschmeckt, aber nicht so gut wie ein echter 69er mit John.
Kurz darauf sagte mir John, dass die Stadtbewohner gehen würden, und fünf Minuten später kam Ken um die Bar herum, und ich hörte, wie die Riegel zur Tür gingen.
Richtig Jungs? Wer will noch einen Drink?, fragt Ken auf dem Weg zurück zur Bar.
Ich drehte mich auf meinem Hocker um und sah, wie einige Typen aufstanden und zur Bar kamen, dann traf es mich, John hatte den Vibrator eingeschaltet.
?Verdammt.? sagte ich und fiel fast vom Hocker.
John sah mich fast fallen und hob mich buchstäblich hoch und setzte mich auf den Boden, als mein Körper schwankte. Meine rechte Hand fuhr zu meiner Fotze und fand sie unter dem kurzen Saum des Kleides.
Oh mein Gott John, würden nicht all diese Fremden hier sein und mich ansehen? Ich habe es irgendwie geschafft, es zu sagen.
Aber sie sahen mich schon an. Dank des durchsichtigen Kleides konnten sie sehen, wie meine winzigen Brüste ein wenig wackelten, und nackte Haut war um meinen Schritt herum sichtbar, als meine Hand meine Fotze ergriff. Ich vermutete, dass auch die Hälfte meines Hinterns zu sehen war.
Aber John würde nicht aufhören, und um ehrlich zu sein, wollte ich das auch nicht. Vor allem, wenn einige der Einheimischen John ermutigen. Sie müssen die rosa Antenne gesehen und erraten haben, was John mir angetan hat.
Die Stärke der Vibrationen, die für die Einheimischen offensichtlich war, stieg und sank mit der Menge an Schütteln und Tanzen, die ich machte. Dann hörte es auf.
Ich stand nur da und versuchte zu Atem zu kommen und hielt immer noch meinen Schritt.
Mach es noch einmal, John. Ich habe ein lokales Sprichwort gehört.
Heb es auf, John? Schauen wir es uns genau an, sagte ein anderer.
John legte sein Handy weg und griff nach beiden Seiten des Saums des Kleides. Bevor ich überhaupt anfing, das Kleid hochzuziehen, hob ich meine Arme, um es ihr leichter zu machen, und innerhalb von Sekunden war ich bis auf meine Schuhe nackt.
Dann startete John den Vibrator wieder und ich fing an, von einem Fuß auf den anderen zu tanzen, während ich versuchte, meine Fotze und Brüste zu greifen und etwas Erleichterung von der sehr angenehmen Folter zu bekommen. Während die Vibrationen etwa halb so stark waren, führte mich John in die Mitte des Raums, damit mich alle besser sehen konnten. So etwas hat mich später gereizt, aber ich hatte es damals nicht so im Kopf.
Wie auch immer, John stellte den Vibrator entweder auf ein zufälliges Muster ein oder spielte mit den Vibrationen über sein Telefon herum, weil die Vibrationen auf und ab gingen und sie wieder anfingen, sobald ich dachte, dass sie ausgeschaltet war. Ich versuchte, die Männer anzusehen, die mich beobachteten, und es war, als würden sie denken, ich sei ein verrücktes FKK-Mädchen, das mit sich selbst spielt.
Nach ungefähr 10 Minuten heilten mich die Vibrationen endlich und ich fing an zu ejakulieren und meine rechte Hand begann hektisch an meiner Klitoris zu reiben. Ich werde nie erfahren, wie ich es geschafft habe, mich auf den Beinen zu halten, aber ich habe es geschafft, durch einen Orgasmus und erst als ich wieder oben ankam, stellte John den Vibrator ab.
Als ich anfing, von meiner Höhe herunterzukommen, schlang John seine Arme von hinten um mich und ich war überrascht, dass er meine Brüste nicht hielt. Er hielt mich fest, bis ich sagte
Es war großartig, John.
Dies führte zu mehreren ergänzenden Kommentaren und einigem Applaus. Aus irgendeinem Grund war ich stolz auf mich und schämte mich überhaupt nicht, sondern sah John tatsächlich an und lächelte.
Das ist ein tolles Mädchen, das du hast, John. sagte Ken.
Ja, und es sieht so aus, als würde Ken es gerne wieder tun. Ist das wahr Jade??
Irgendetwas, das mich so zum Abspritzen bringt.
Möchtest du Jade dein Kleid wieder anziehen? John hat mich gefragt.
Es ergibt nicht viel Sinn, richtig, jeder hier hat mich so gesehen, warum sollte ich mich darum kümmern? Wie auch immer, ist es okay für Jungs, Mädchen nackt zu sehen?
Was ich nicht sagte, war, dass ich es genoss, wenn all diese Männer mich ansahen.
Möchtest du einen Drink Jade? Sie fragte.
Ja bitte, einen starken.
John führte mich zu einem Tisch und Ken brachte mir das Getränk.
Du hast es also genossen, nicht wahr, Jade? Sie fragte.
?Ja, habe ich.?
Und du sitzt gerne nackt hier?
Ja, das bin ich und es ist deine Schuld, John.
Ist es meine Schuld, dich so glücklich zu machen?
Ja, danke, können wir jetzt nach Hause gehen und uns einen Schwanz holen, wenn wir dort ankommen?
Willst du den Vibrator noch einmal knallen lassen, bevor er weg ist?
Nein, ich will deinen Schwanz.
Kurz darauf trennten wir uns, Ken gab mir mein Kleid und sagte mir, ich solle jedes Mal zurückkommen, wenn John ging. Auf dem Weg nach draußen winkte ich allen Kunden zum Abschied zu und bekam noch ein paar Anfragen zur Rückkehr.
Wieder ging ich nackt zu Johns Haus und sagte, dass ich ohne Kleidung mehr Zeit in seinem Auto verbracht habe als mit ihnen.
Als wir nach Hause kamen, stieg ich auf Johns Schwanz.
*****
Am nächsten Tag weckte mich John mit seinem Schwanz in meinem Loch und ich nahm ihm das Versprechen ab, es mir jeden Tag zu tun.
Abgesehen von einer Supermarktlieferung und ein paar ankommenden Klamotten hatten John und ich ein ruhiges Wochenende, ziemlich ruhig in Bezug auf das Kennenlernen anderer Leute, aber ein großartiges Wochenende in Bezug auf Sex, es tut es überall und meine Spielsachen machen Lust auf mehr Sex. Ich fange an, es zu genießen, gehalten zu werden, wie John sagt, das Gefühl, hilflos zu sein, wenn ich gefickt werde, macht mich immer mehr an und ich träume davon, draußen gefesselt zu werden oder sogar drinnen in der Öffentlichkeit und dann mit Fremden gefickt zu werden zuschauen, aber ich weiß nicht, ob ich will, dass es echt ist. John machte den seltsamen Hinweis, dass er die Idee mag, dass ich mit ihm darüber reden muss, sobald es ein wenig klarer in meinem Kopf ist.
*****
Der Montagmorgen kam mit dem, was zur Norm geworden war, ich wachte mit dem Gefühl auf, wie Johns Schwanz in meine Muschi ein- und ausging. Gute Arbeit in diesen Tagen meine Muschi ist ständig nass.
Der Mann kam zu meinem Training und grinste, als er die neuen Maschinen im Trainingsraum sah. Er setzte mich sofort auf die Gewichthebermaschine und stellte den Widerstand für jede der Übungen, die auf dieser Maschine ausgeführt werden konnten, ziemlich niedrig ein und sagte, er würde den Widerstand alle zwei oder drei Sitzungen erhöhen, bis er dachte, ich hätte es geschafft es. ein passendes Maximum
Dann brachte er mich zur Beinstreckermaschine und setzte sich darauf und legte meine Beine ?U? geformte Stützen. Aus irgendeinem Grund, den ich nur vermuten kann, wollte er vor mir stehen, als ich anfing, meine Beine entweder zu verbinden oder zu trennen, und ich schien viel Zeit damit zu verbringen, meine Beine auseinander zu spreizen, während ich mit den Kontrollen spielte. . Aus irgendeinem Grund, an den ich nicht denken konnte, kümmerte es mich nie, wenn er meine ausgedehnte nasse Fotze oder meine kleinen spitzen Brüste mit den steinharten Nippeln direkt vor mir sah.
Es war der nächste Übungszyklus, sowohl John als auch ich benutzten ihn über das Wochenende und ich machte weiter, bis ich jedes Mal, wenn ich ihn benutzte, vor John einen Orgasmus hatte. Er hat sogar eine meiner Sitzungen auf Video aufgenommen.
Die Vorfreude auf das, was passieren würde, machte mich noch nasser, und als ich im Sattel saß, hörte ich ein leises Quietschen. Ich sah Adam an, als ich anfing in die Pedale zu treten, und es war klar, dass er dasselbe erwartete wie ich.
Ich enttäuschte keinen von uns und versuchte, für einen zweiten Orgasmus weiterzumachen, aber Adam sagte mir, ich solle aufhören, es war zu früh für meinen Trainingsplan. Ich überlegte, ihn zu fragen, ob mein Heimtrainer mit der Zeit zunehmen würde, genau wie der Widerstand bei den beiden vorherigen Geräten, aber als ich mich daran erinnerte, dass ich den Heimtrainer benutzen konnte, wann immer ich wollte, hielt ich mich davon ab, ihn zu fragen.
Nach dem Übungsraum gingen wir zum Rest des Programms über und ich genoss all das Stretching und Yoga wirklich. Der Mann wieder ?Trainer? zwischen meinen Beinen stehen. Ich dachte darüber nach, wie ich in einer sehr offenen Position ausgesetzt war und wie ich es genoss.
Letztes Mal, als wir am Ende der Sitzung ankamen, fragte mich Adam, ob ich Turnschuhe mitgebracht hätte, aber John antwortete, indem er mit meinen Turnschuhen in der Hand erschien.
?Gut,? Der Mann sagte: Gehen wir im Wald joggen?
Ich freute mich darauf und war gleichzeitig ein wenig nervös, was mich beide erregte. Aus irgendeinem seltsamen Grund erschien mir die Aussicht, dass mich völlig Fremde nackt im Wald sehen würden, aufregender als die Männer, die mich in der Taverne gesehen hatten. Ich stellte mir sogar vor, dass Adam mit mir auf einer sehr überfüllten und überfüllten Straße joggen ging.
Der Mann, der nur meine Turnschuhe trug, führte mich zum Tor am Fuße des Gartens und dann in den Wald. Die erste Straße, die wir nahmen, wurde kaum benutzt, aber wir fanden bald eine ausgetretene Straße und ich fragte mich, wie oft Leute darauf gingen.
Der Mann führte mich voraus, damit ich mein Tempo anpassen konnte, und ich fragte mich, ob es ihm Spaß machte, meinen Hintern zu sehen, während ich rannte.
Ich entdeckte bald, dass diese Wälder bei Hundeausführern beliebt waren. Zuerst sah ich einen Golden Retriever, er kam auf mich zu und als er mich sah, fing er an, mit dem Schwanz zu wedeln. Ich sagte hallo, als wir vorbeigingen und den Besitzer sahen, einen Mann mittleren Alters, der anfing zu grinsen, als sich unsere Blicke trafen.
?Guten Morgen.? sagte ich und nahm dasselbe zurück, als ich vorbeiging. Ich hörte Adam dasselbe sagen.
Ich ging mit Adam laufen, der mich gelegentlich fragte, ob es mir gut gehe.
Es war, als wären wir stundenlang gerannt und ich war außer Atem, als ich an eine Tür kam und auf der anderen Seite einen kleinen Parkplatz mit vier Autos und einer Straße sehen konnte. Ich konnte niemanden sehen, aber ich war ein wenig besorgt, dass jederzeit Autos kommen und gehen könnten.
Der Mann holte mich ein und sagte, ich solle mich etwas ausruhen, also lehnte ich mich gegen einen der Türpfosten. Der Typ sagte mir gerade, dass er beim nächsten Mal daran denken würde, ein paar Flaschen Wasser mitzubringen, als ein anderer Hund, ein Labrador, auftauchte und direkt auf mich zukam und anfing, an meiner Muschi zu schnüffeln.
Als der Besitzer ging, sagte ich, lass mich in Ruhe, aber er rief den Hund nicht zurück. Stattdessen begann sie mit Adam zu chatten. Inzwischen war der Hund weitergezogen, um meine Fotze zu lecken, und jeder Versuch, den ich unternahm, seinen Kopf wegzudrücken, schien ihn entschlossener zu machen, mich noch ein bisschen mehr zu lecken.
Schließlich rief der Mann den Hund an, aber bis dahin hatte ich entdeckt, dass Hundezungen einem Mädchen ein sehr gutes Gefühl geben können, und ich fragte mich, was John von der Idee hielt, sich einen Hund zuzulegen.
Komm schon, Yeşim? Genug der Ruhe, überqueren wir die Straße und gehen auf der anderen Seite weiter, sagte Adem.
Bevor mir einfiel, dass jederzeit Autos kommen könnten, machte ich mich auf den Weg und suchte hektisch nach einer Tür oder einem Weg auf der anderen Straßenseite.
Als Adam erkannte, was ich tat, sagte er:
?Ein paar hundert Meter nach links.?
Du willst, dass ich so die Straße entlang laufe? Ich fragte.
?Natürlich dauert es nur Sekunden und wenn jemand kommt, wird er angenehm überrascht sein.?
Da ich nicht zu viel auf einer öffentlichen Straße sein wollte, fing ich an zu rennen und es dauerte ewig, bis ich die Tür erreichte, wo ich schnell entdeckte, dass sie eine Kette und ein Vorhängeschloss hatte.
Kletter drauf, Jade. Adam sagte, das tat ich, ich hörte auf, mir Gedanken darüber zu machen, was ich Adam zeigen sollte, als mein Bein über die Latte ging.
Dann ging ich wieder laufen, während Adam mir folgte. Der Weg erwies sich bald als beliebter, weil wir bald auf Passanten stießen, tatsächlich war das erste, was wir sahen, eine Gruppe älterer Menschen, die Wanderschuhe und wasserdichte Jacken trugen, was mir seltsam vorkam, weil ich nackt war. Es war ziemlich heiß und die Sonne schien durch die Bäume.
Wie auch immer, Adam sah sie ungefähr zur gleichen Zeit wie ich und kam auf mich zu und sagte:
Ich gehe weiter, bis ich an ihnen vorbei bin, damit ich nicht so aussehe, als würde ich dich verfolgen.
Ich lächelte, sagte aber nichts und keiner von ihnen sagte ein Wort, obwohl ich das seltsame Lächeln und den seltsam schockierten Blick sah, als ich an ihnen vorbeiging.
Wir rannten und bald darauf, offensichtlich im Kreis, standen wir wieder vor der Tür auf der Straße.
Jade zurück über die Straße. sagte Adam.
Ich kletterte über das Tor und rannte die Straße entlang, ohne auch nur an die Autos zu denken, die auf dem Weg kamen, und einer tat es, kurz bevor ich dort ankam, wo ich hin musste. Ich sah den Fahrer an und sah ein breites Lächeln und war ein wenig enttäuscht, dass meine Muschi nicht anfing zu kribbeln. Ich führte dies auf meine Atemnot zurück.
Bald kamen wir am Tor von Johns Garten an und Adam sagte mir, dass es mir gut ging, aber ich beugte mich mit meinen Händen auf meinen Knien vor und versuchte, meine Atmung wieder normal zu machen, ich dachte nicht einmal, dass Adam es schaffen würde. Sehen Sie alle meine Muschi
John muss uns im Auge behalten haben, denn als ich nach Hause ging, stand er mit seinem Spazierstock neben mir und legte einen seiner Arme um meinen Hals und seine Hand umfasste meine Brust. Der Mann sagte John ein paar beruhigende Worte über meine Leistung und ging dann, indem er sagte, dass er am Mittwoch zurück sein würde, und John brachte mich zu einer Sonnenliege, damit ich mich hinlegen und mich erholen konnte.
John saß am Rand der Chaiselongue und eine seiner Hände wanderte zu meiner Fotze und spielte mit meiner Klitoris, während er mich fragte, wie es mir gehe.
?Manches ist harte Arbeit?? Ich sagte.
Es sollte Jade sein, kein Schmerz, kein Gewinn. Außerdem möchten Sie diesen geschmeidigen, geschmeidigen Körper in Form halten, oder?
Natürlich habe ich nur gesagt, dass es harte Arbeit war.
Du kannst, Jade. Dann habe ich ein Fest für Sie, ich habe eine Frau, die den ganzen Bart auf ihrem Körper unterhalb ihres Halses gelasert hat.
Ausgezeichnet, danke John.
Hey, es funktioniert bei mir genauso gut wie bei dir.
?Ja, ich denke schon.?
Eigentlich zwei Leckereien. Das erste steht kurz bevor. Aufstehen.?
Als ich aufstand, zog John seine Shorts herunter und legte sich hin, wo ich war. Den Rest musste er nicht erklären.
Als wir beide ejakulierten, lehnte ich mich an seine Brust und sagte ihm, dass ich es liebte, seine Angestellte zu sein, mit ihm zu leben und ihn zu lieben.
Ich spürte, wie Johns Schwanz rückwärts schrumpfte, und als er mich hochschob, um wieder auf ihn zu kommen, sagte er, dass er mich auch liebte.
Zwanzig Minuten später stiegen wir in die Dusche und wuschen den ganzen Schweiß von meinem Körper.
Drei Stunden später klingelte es an der Tür und als ich die Tür öffnete, starrte mich eine Frau, die Ende zwanzig zu sein schien, einige Sekunden nackt an und sagte dann:
Du musst Jade sein, ich bin Elsa und ich sehe, du willst unbedingt mit der Behandlung beginnen.
Also dachte ich einen Moment nach und antwortete dann:
Ich denke schon, aber ich habe nur die Sonne genossen.
Gut für dich, ich hasse auch Bräunungsstreifen. Also wo machen wir das?
John hat hinten einen Schreibtisch und hat ein Verlängerungskabel für Sie zum Einschalten arrangiert.
Okay, normalerweise mache ich das in einem fensterlosen Raum, aber ich bin mir sicher, dass es draußen viel besser wäre.
Ja, und es gibt keinen Nachbarn, der meine Schreie hört, wenn du mir wehtust.
Du kannst entspannen Jade, ich werde dir nichts tun, es ist nicht wie Wachsen.
?Gut.?
Ich führte Elsa durch das Haus und zurück zum Massagetisch, den John und ich nach draußen trugen. John unterbrach dort die Stromversorgung, und nachdem er und Elsa ein paar Minuten geredet hatten, drehte sich Elsa zu mir um und sagte mir, ich solle zum Tisch gehen.
Während Elsa sich erholte, sah ich einen Mann von der Seite des Hauses kommen. Er ging zu John hinüber und sie unterhielten sich eine Minute, bevor der Mann den Billardraum betrat.
?Wer? er Johannes?? Ich fragte.
Das ist Bademeister Pete, ignorieren Sie ihn.
Macht es dir etwas aus, wenn ein Fremder dich beobachtet, Jade? Sie fragte.
?Sicherlich,? Ich gewöhne mich daran, dass Männer mich nackt sehen, sagte ich.
Wenn ich mit dir fertig bin, werden sie denken, dass du noch besser aussiehst. Elsa liebte es.
?Ich glaube, die einzigen Haare, die ich an meinem Körper mag, sind auf meinem Kopf.?
?Ich auch.? Elsa sagte: Das ist richtig, Jade, wie wird das sein? Sie hat geantwortet.
Elsa erklärte, was sie tun würde und was die Lasermaschine tatsächlich tat. Er sagte auch, wie lange es dauern wird, hartnäckige Follikel zu fangen, die nicht sterben wollen, und dass mindestens eine Nachsorgesitzung erforderlich ist.
Dann fing Elsa an und ich stellte erfreut fest, dass es fast schmerzlos war, nur ein leichtes Kribbeln (nicht diese Art von Kribbeln) und ein brennendes Gefühl. Als Elsa anfing, an meiner Leistengegend zu arbeiten, kam John zu mir und stellte sich neben mich. Eine Hand hielt eine von mir und die andere lag auf einer meiner Brüste. Ich sah, wie Elsa das sah und lächelte, als sie es sah, aber keiner von uns sagte etwas.
Ungefähr dreißig Minuten später fragte John, ob es für Elsa möglich sei, eine Pause zu machen und eine Tasse Tee zu trinken. Ich setzte mich zum Tee und sah, wie Pete, der Bademeister, mich offen anstarrte, und anstatt verlegen zu sein, fühlte ich mich tatsächlich gut dabei.
Während John und ich Tee tranken, unterhielten John, Elsa und ich uns über das Wetter und fragten Elsa nach der Laser-Haarentfernung und wie beliebt die Laser-Haarentfernung ist, und ich bin sicher, John war genauso überrascht wie ich von der Anzahl der Männer das Gleiche erledigen. Komplett. Ich hatte das Bild vor Augen, wie John auf dem Tisch lag und Elsa ihren Fehler festhielt, während sie alle Haare laserte. Ich beschloss, ein anderes Mal mit ihm zu sprechen.
Nach dem Tee ging Elsa wieder an ihre Arbeit und ich lehnte mich zurück und ließ es geschehen. Elsa kam an meine Vulva heran und forderte mich auf, meine Beine so weit wie möglich zu öffnen. Während ich das tat, sah ich, dass Pete nichts mehr mit dem Pool machte, neben John stand und sie mich beide ansahen, was mir ein gutes Gefühl gab.
Sie starrten mich immer noch an, als Elsa mich aufforderte, auf Hände und Knie zu gehen und alle Haare zu entfernen, die ich ohne den Spiegel nicht sehen konnte.
Elsa war endlich fertig und ich setzte mich an die Seite des Tisches, während Elsa ihre gesamte Ausrüstung zusammensuchte, bevor John sie zur Tür führte. Pete war immer noch da und während er mich ansah, fragte er, ob ich den Pool benutze oder ob ich Schwimmunterricht brauche. Ich sagte ihm, dass ich schon schwimmen kann, aber nicht der beste Schwimmer bin. Pete bot mir an, mir ein paar Coaching-Stunden zu geben, damit ich mich verbessern konnte. Ich habe ihm gesagt, dass ich im Moment genug zu denken habe. Pete ging, kurz nachdem John zurückgekehrt war.
Und wie war diese Jade? Sie fragte.
Es war weniger schmerzhaft als ich dachte, aber es hat sich gelohnt, da ich mich nie wieder rasieren musste. Danke Johannes.?
Du brauchst mir nicht zu danken, Jade, wie gesagt, es war auch zu meinem Vorteil. Ich habe heute eine vierwöchige Nachsorgesitzung angesetzt, sollte es euch bis dahin gut gehen?
Bist du geheilt? Von was??
Jade, erinnerst du dich, als ich dich gefragt habe, was deine Muschi nicht mag?
?Ja, ich will.?
Nun, ich habe nächsten Montag einen Termin mit einem der besten plastischen Chirurgen in London ausgemacht, um deine Muschi so zu formen, wie du es möchtest.
Würdest du das für mich tun?
?Du hast Jade bereits gebucht, musst ihr nur noch sagen, was du vorhast und in ein paar Stunden hast du eine neue Katze.?
Ich liebe dich so sehr, John Douglas.
?Ich soll meine Mitarbeiter glücklich machen.?
?Versteckt sich irgendwo noch ein Mitarbeiter?
Nein Jade, eine exhibitionistische Milf reicht mir, danke.
Und wie lange wird es dauern, bis ich Ihnen nach der Operation wirklich danken kann?
Es hängt davon ab, wie schnell du ein Heiler bist, aber es dauert wahrscheinlich ein paar Wochen, aber danach wirst du vielleicht eine Weile Schmerzen haben.
Aber ich werde dir trotzdem keinen blasen und dich dazu bringen, irgendetwas an irgendeinem anderen Teil meines Körpers zu tun, oder?
Du wirst mir bestimmt einen blasen können. Ich habe nichts weiter gefragt, als deine Muschi zu wechseln, aber nachdem du das gesagt hast, was denkst du darüber, deine Nippel piercen zu lassen?
Eigentlich habe ich nie darüber nachgedacht. Okay, dachte ich, kann der Chirurgenmann auch ihre Brustwarzen piercen?
Das ist wahrscheinlich etwas unter einem Harley-Street-Chirurgen, aber wenn Sie sicher sind, dass Sie sie piercen möchten, können wir sie hier machen lassen.
Meine Freundin Jenny hat sich in der Stadt piercen lassen.
?Haben Sie Ihre Freunde angerufen, seit Sie hierher gezogen sind?
?Nummer.?
Nun, du solltest sie anrufen und ihnen sagen, dass ich dich nicht getötet habe?
?Kann ich es schaffen??
Natürlich kannst du das, Jade, du musst mich nicht fragen. Ich kann Ihr Arbeitgeber sein, aber nicht Ihr Eigentümer, Sie können tun, was Sie wollen.
Gut, ich mache das heute Abend, soll ich etwas für den Tee kochen oder willst du es bestellen?
Ich bestelle einen Chinesen, dann zeigst du dich dem Lieferanten.
Das wird lustig, dann kann ich mich wirklich bedanken.
Darauf freue ich mich, jetzt muss ich ein paar Stunden lernen.
Wir gingen hinein, John, um etwas zu arbeiten, und ich, um in den Spiegel zu schauen. Ich hatte eigentlich nicht erwartet, anders auszusehen, abgesehen von dem Fehlen von Stoppeln, aber es war schön, mich selbst anzusehen und zu wissen, dass ich nie wieder Haare im Nacken haben werde. Ich sah mir auch meine Katze genau an und versuchte mir vorzustellen, wie sie in einer Woche aussehen würde. Keine Klappen, viel dünner und hoffentlich ragt meine Klitoris aus meinen dünnen Lippen.
Ich zog meine Kapuze zurück und rieb meinen Finger an der Spitze meiner Klitoris, wobei ich mir immer vorstellte, wie es wäre, versehentlich meine Klitoris zu reiben.
Sobald ich dachte, Jenny würde von der Arbeit zurück sein, rief ich sie an und wir unterhielten uns über eine Stunde lang, besonders als ich mit ihr über alles sprach, was ich seit unserem letzten Treffen getan hatte. Sie klang sehr eifersüchtig, aber gleichzeitig freute sie sich für mich.
Als ich sagte, ich hätte ihm nicht alles erzählt, wollte ich ihn nicht eifersüchtig genug machen, um mich zu hassen.
Ich war mir nicht ganz sicher, ob er mir glaubte, als ich sagte, dass ich mich nur einmal angezogen hatte, seit ich ihn das letzte Mal gesehen hatte, besonders als ich ihm sagte, wie viele Männer mich damals nackt gesehen hatten.
Ich habe Jenny nicht gesagt, dass ich nach London gehe, um meine Muschi zu wechseln, aber ich habe es geschafft zu fragen, wo sie ihre Brustwarzen durchbohrt hat.
Wir konnten nicht über alles reden, was ich wollte, als es an der Tür klingelte. Ich vermutete, dass sie unsere Chinesin sein würde und versprach, sie und Rose bald zurückzurufen und sie dann in mein neues Zuhause einzuladen.
Ich war ein völlig entspanntes und völlig nacktes Ich, das die Haustür öffnete, sich dafür entschuldigte, dass es so lange gedauert hatte, und so tat, als wäre ich vollständig bekleidet. Der Lieferant hatte ein Lächeln im Gesicht, als er mich sah, und war überhaupt nicht schockiert. Ich nahm an, dass unsere Adresse auf ihrer Heimatliste stand, wo sie viele Frauenhäute sehen konnten.
Als ich die Tür hinter ihm schloss, dachte ich darüber nach, wie ich mich verändert hatte, seit John mich das erste Mal gebeten hatte, die Tür nackt zu öffnen.
In dieser Nacht im Bett bat ich John, meine Handgelenke an die Bettkante zu binden und mir die Augen zu verbinden, bevor er mich fickte. Zurückhaltung scheint das Liebesspiel ein wenig aufregender zu machen.
*****
John weckte mich auf die netteste Art und Weise, indem er sagte, er würde mir das jeden Tag antun, bis ich mich zu lange von meiner Muschi fernhalten musste.
Beim Frühstück sagte mir John, dass ich an diesem Tag zwei Besucher haben würde, der erste würde ein Masseur am späten Morgen sein und eine Kosmetikerin würde am Nachmittag kommen und mit meinen Fingernägeln und Fußnägeln machen, was ich wollte. Beides wäre eine Premiere für mich, da ich nur meine Nägel selbst lackiere.
Ich fragte John zuerst, ob ich im Mini-Fitnessstudio trainieren könnte, und er sagte, er brauche mich nicht zu fragen, aber dieses Mal wollte er es wissen, damit er kommen und mich filmen könne.
Er kam herüber und filmte mich auf der Beinspreizermaschine und dem Heimtrainer, und ja, er filmte mich, als ich abspritzte und mich von einer Seite zur anderen über den Sattel rutschte. Er bat mich auch, einen Spagat im Stehen zu machen, damit er meine gespreizte Fotze heranzoomen konnte.
Er sagte, er würde ein Video von mir machen, wie ich diese Dinge noch einmal mache, nachdem ich meine Fotze gemacht habe, direkt auf dem Weg zu einer anderen Dusche. Dann können wir die beiden Videos vergleichen.
Um 11 Uhr öffnete ich einem Mann, der Ende zwanzig zu sein schien, die Haustür.
Du musst Jade sein, ich bin Manuel, dein Masseur. Ich sehe alles startbereit.
Ja, ich bin Jade, bitte komm rein, der Tisch ist hinten gedeckt.
Als wir durch das Haus gingen, gesellte sich John zu uns und stellte sich vor. Nach dem Händeschütteln erklärte John Manuel, dass er da sei, um mir eine volle Massage mit einem sehr glücklichen Ende zu geben. Ich denke, vielen Mädchen wäre es ein wenig peinlich, wenn sie wüssten, dass die beiden Männer, die vor ihnen standen, einer davon redete, dir einen Orgasmus zu verschaffen, und der andere zusah, und vor ein paar Wochen wäre ich verlegen gewesen und hätte geglüht. rot, besonders wenn einer dieser Typen hinter dich griff und eine deiner Brüste hielt, aber ich hatte mich so sehr verändert, dass es mir nicht nur peinlich war, meine Muschi kribbelte und tropfte vor Vorfreude.
Nun, Manuel, bist du glücklich, hier draußen deine Magie auf Jades Körper anzuwenden?
Ich glaube, dass alles so natürlich wie möglich sein sollte und die Sonne und die frische Luft tragen hier wesentlich dazu bei, also würde ich es schätzen, wenn du Jade wärst.
Ich bin glücklich, aber ich hoffe, dass ich nicht so glücklich bin, wie ich es bald sein werde.
Hast du vor Jade jemals eine Massage gehabt?
?Nein niemals.?
Dann solltest du dich entspannen, versuchen, an die schönen Zeiten in deinem Leben zu denken und alles mir überlassen.
John ließ meine Brust los und ich kletterte auf den Tisch, richtig vermutet, dass Manuel auf meinem Rücken anfangen würde.
Nun, die nächsten dreißig Minuten waren nicht von dieser Welt, ich habe mich noch nie in meinem Leben so wohl gefühlt, und all die leichten Schmerzen, die ich noch vom Laufen und anderen Übungen hatte, verschwanden im Handumdrehen. Sogar das manuelle Massieren meiner Brüste und Brustwarzen fühlte sich großartig an, anders als wenn John mit meinen Brüsten spielte, was großartig ist. Ich fragte mich, ob es anders war, weil ich wusste, dass John mich bald ficken würde, aber Manuel nicht.
Manuel kann sich auch super über seine Opfer lustig machen. Seine Finger und Hände tanzten stundenlang um meine Fotze und schließlich fuhr er mit seinen Fingern über meinen bereits ausgedehnten Schlitz. Er hatte mich nie gebeten, meine Beine zu öffnen, und ich erinnere mich nicht, sie geöffnet zu haben, aber bis dahin hatten sie sich weit ausgebreitet, in der Hoffnung, dass mein Loch überfallen würde. Mein Körper dachte definitiv, dass es daran lag, weil ich fühlen konnte, wie meine Schmiersäfte meine Pobacken herunterliefen.
Dann berührte Manuel meinen Kitzler und ein Orgasmus brach aus mir heraus. Als der Orgasmus Geschichte wurde, erinnere ich mich vage, dass er etwas sagte wie:
Nimm es nicht so leicht, Schatz.
Und ich tat es nicht. Seine Finger waren immer noch um mich herum und neckten mich an meiner Fotze, ein schnelles Eintauchen, gefolgt von einem schnellen Reiben oder Streichen meiner Klitoris. Meine Erregung hielt immer und immer wieder an und stieg und stieg höher und höher, bis ich mich dem Rand näherte. Dann drangen Manuels Finger in mich ein und sie fingen an, so schnell rein und raus zu gehen, dass ich bezweifelte, dass Johns Augen mit ihnen Schritt halten konnten. Außerdem hob Manuel meinen Hintern vom Tisch, während seine Finger in mich hinein und wieder heraus glitten.
Unnötig zu sagen, dass ich in Sekunden zurück war, aber Manuel brachte mich weiter zu zwei weiteren Gipfeln, bevor er schließlich langsamer wurde. Und ich bin froh, dass es langsamer und langsamer war, denn wenn er es getan hätte, wären die Entzugserscheinungen sicher schrecklich gewesen.
Nach gefühlten Stunden hörte Manuel endlich auf, mich zu ficken, und meine Herzfrequenz begann sich wieder zu normalisieren, aber ich war zu erschüttert, um ihm zu danken. Ich lag nur da und dachte, wie wunderbar das Leben ist.
Ich sah, wie John und Manuel sich unterhielten und mich ansahen, aber erst als sie auf das Haus zugingen, hatte ich überhaupt die Energie, mich hinzusetzen. Ich blickte auf und sah den Gärtner David, der auf mich hinunter zum Cottage blickte.
Nochmals, David, ich hätte nicht gedacht, dass das Gras so schnell wächst?, sagte ich und vermutete, dass David nur gekommen war, um mich zu beobachten.
Ähm nein Jade, ich musste nur mit John über etwas reden, hoffe es stört dich nicht, dass ich dich beobachte?
Überhaupt nicht, David, ich bin es gewohnt, nackt gesehen zu werden, und John hat mir gesagt, dass es in Ordnung ist, wenn Mädchen von Männern nackt gesehen werden.
Es ist Jade, besonders die hübschen wie du.
Warum danke David, John sollte nicht lange brauchen.
John brauchte nicht lange, tatsächlich war er in Sekunden zurück. Er kam auf mich zu und sagte mir, ich solle mich zurücklehnen und die Sonne genießen, während ich mich kurz mit David unterhielt. Ich und sie taten es, und als sie zu mir zurückkam, sagte sie, Manuel habe gesagt, es sei immer ein Vergnügen, mit einer so schönen jungen Dame zu arbeiten.
Also geht er jetzt dorthin, um an einer hübschen jungen Dame zu arbeiten?
Ich kannte Jade nicht, sie sprach von dir.
Die ganze Zeit nackt zu sein, ist eine wirklich gute Möglichkeit für ein Mädchen, viele nette Kommentare zu bekommen, oder?
Nur wenn du so schön bist wie du bist, Jade. Nun, es tut mir leid, Ihnen die Dinge zu verderben, aber ich habe Manuel gesagt, er soll die nächsten zwei Wochen nicht kommen und danach jeden Dienstag hierher kommen. Ich habe ihm nicht gesagt, warum, aber ich bin sicher, er wird es verstehen, wenn er das nächste Mal deine Fotze sieht.
Also, wann fahren wir nach London, John?
?Nach der Fitnesseinheit reisen wir am Freitag, dann legst du dich am Montagmorgen unters Messer.?
Es macht mir ein bisschen Angst, das so zu sagen, John.
Ich bin sicher, es wird schmerzfrei sein und das Paracetamol wird die Schmerzen danach lindern, aber Sie werden ein paar Tage nicht viel tun können, dann müssen Sie sich noch eine Woche beruhigen, oder wenn ja , brauchen wir vor Montag einen dreifachen Fick, um das nachzuholen, was wir ein paar Wochen nicht konnten?
?Klingt toll, aber du wirst immer noch in der Lage sein, meinen Mund zu ficken und ich liebe es, dir Blowjobs zu geben?
Ja, du bist Jade, hast du mit Jenny darüber gesprochen, dir Brustwarzen piercen zu lassen?
Das habe ich getan und er hat mir die Telefonnummer des Ortes gegeben, an dem er es machen ließ.
Wann willst du sie beenden, Jade?
?Was ist mit jetzt??
Ist für mich in Ordnung, ruf dort an und frag, ob sie dich vermitteln können.
Das tat ich und sie konnten, also ging ich duschen und zog dann ein Kleid und Schuhe an. Ich wusste, dass ich mein Top für das Piercing ausziehen musste und ich konnte einfach einen Rock und ein Top tragen, aber ich wollte mich dafür ausziehen, was natürlicher aussah.
Weißt du, dass dieses Nippelpiercing Hunderte von nackten Mädchen gesehen haben wird, Jade? sagte John auf dem Weg zum Laden.
Ich weiß, aber du hast mir geholfen zu erkennen, dass ich es mag, von Männern nackt gesehen zu werden?
Und jeder vernünftige Mann würde dich gerne nackt sehen, Jade, das tue ich absolut.
Danke John.
Es war ein kleiner Laden und als wir dort ankamen, trafen wir einen Mann mittleren Alters, der ganz nett aussah. Er erzählte uns, dass ein anderes Mädchen dabei war, sich ihren Klitoris-Hoodie zu durchbohren, und wir könnten dabei zusehen, wenn wir wollten. Er führte uns in den hinteren Teil des Ladens, und ein Mädchen in meinem Alter lag weit ausgebreitet auf einem Tisch und völlig nackt. Ein junger Mann stand neben seinem Kopf und hielt seine Hand.
?Hallo,? Alle sagten, dass es dem Mädchen und dem jungen Mann nichts ausmachte, dass sie völlig nackt war.
Wir sahen zu, wie er weiter seine Klitoris durchbohrte, während John wie gewöhnlich hinter mir stand, um mich herum griff und eine meiner Brüste ergriff, diesmal jedoch über meinem dünnen Kleid.
Ich war ein wenig erschrocken von John, als die Nadel durch die Kapuze des Mädchens ging, und nach meiner Operation am nächsten Montag fragte ich mich, ob mein Hoodie ausreichen würde, um so zu piercen. Möchte ich, dass mein neuer Hoodie durchbohrt wird? Würde John wollen, dass mein neuer Hoodie gepierct wird? Ich beschloss, nicht darüber nachzudenken, bis ich meine neue Muschi sah.
Als ich beobachtete, wie der Mann den Schläfer durch das Loch schob, das er gerade gemacht hatte, bemerkte ich, dass die Vagina des Mädchens undicht war, und ich dachte:
Ja, ich würde die ganze Aufmerksamkeit genießen, wenn ich du wäre, ich frage mich, ob ich lecke, wenn ich meine Brustwarzen machen lasse?
Ich sah das Mädchen an und sah, dass sie Hanteln an ihren Brustwarzen hatte und sie sahen hart aus.
Ja, sie genießt definitiv die Aufmerksamkeit. Ich dachte.
Der Mann wandte sich wieder seinen Angelegenheiten zu und er war nicht der Einzige, der auf seine Muschi starrte. Der Mann nahm einen Spiegel, damit das Mädchen es selbst sehen konnte, und ich sah einen weiteren Tropfen Flüssigkeit aus ihrer Vagina tropfen.
Alle schienen mit der Arbeit des Mannes zufrieden zu sein, und das Mädchen lag mit noch geöffneten Beinen da, während der Mann erklärte, was zu tun sei, damit sich die Wunde nicht entzünde, und schließlich ließ sie ihre Beine über die Tischkante hängen. setzte sich hin und sprang herunter.
Seien Sie jetzt sehr sanft, bis Sie mindestens eine Woche lang keine Schmerzen mehr haben. In Ordnung?? Der Mann sagte dem jungen Mann, dass er wusste, dass er ihre Fotze so schnell wie möglich ergreifen wollte.
Während das Mädchen gerade ihr Kleid anzog, zog ich mein Kleid aus und ging zum Tisch, und ich öffnete automatisch meine Beine, obwohl es nicht nötig war. Alle schienen mich nackt anzustarren und ich spürte, wie meine Brustwarzen und meine Fotze prickelten.
Richtig, junge Dame, sind es nicht nur deine Brustwarzen? In einer Minute werde ich mich um dieses Paar kümmern.
Das andere Paar und der Mann gingen vor den Laden und ließen nur John und mich zurück.
Hast du bemerkt, dass es die andere Freundin und den anderen Freund nicht stört, wenn wir sie nackt sehen, Jade?? fragte John leise.
Ja, ich habe gesehen, du hast völlig recht, wenn du sagst, dass es in Ordnung ist, wenn Mädchen von Männern nackt gesehen werden, es hat dich überhaupt nicht gestört, oder?
Nein, es ist nicht.
Ich verstehe nicht, warum die meisten Mädchen schüchtern sind, ich mag es, von Jungs nackt gesehen zu werden, es bringt meine Fotze zum Schaudern und das ist gut so.
John feinjustierte meine ungepiercten Nippel, damit sie ein letztes Mal hervorstehen, dann wich er zurück, genau wie er zurückwich.
Das ist richtig, nur die Brustwarzen sind schön und schmeichelhaft, perfekt für das Piercing einer jungen Dame. Haben Sie sich entschieden, aus welchem ​​Metall die Schwellen sein sollen?
?Titan.? antwortete Johannes.
Gute Wahl, Sir, teuer, aber einer der besten für den Job. Okay, gib mir eine Sekunde, um mich fertig zu machen.
Ich sah John an und nahm die Worte aus meinem Mund,
?Ich liebe dich.?
John drückte meine Hand und ich spürte, wie ein Tropfen Flüssigkeit aus meiner Vagina entwich.
Als der Mann meine Brustwarzen vorbereitete, fühlte ich einen weiteren Tropfen. Die Hände eines anderen Mannes, die meine Brüste berührten, fühlten sich gut an, auch wenn es mir ein wenig weh tat. Als ich beobachtete, wie die Nadel in meine erste Brustwarze eindrang, gab es überraschenderweise nur ein prickelndes Nadelgefühl, aber ich fühlte mich ein bisschen seltsam, als der Schläfer durch das Loch geschoben wurde.
Dasselbe passierte mit meiner anderen Brustwarze, und ehe ich mich versah, war es vorbei und der Mann erklärte uns, wie wir verhindern können, dass sich die Wunden entzünden. Als er zu Ende gesprochen hatte, sah ich, wie er auf meine immer noch offene Muschi blickte.
Du hast die perfekte junge Dame, um deine Klitoris zu piercen, bist du sicher, dass du es nicht tun willst, hast du gesehen, wie einfach es ist und wie wenig Schmerz es ist?
Es war John, der für mich antwortete,
Nächste Woche stehen wir vor einer plastischen Operation, unter anderem einer Kaputektomie. Sobald es vollständig verheilt ist, wird er sich für den Haubenring entscheiden.
Fair genug, ich hoffe, dass nächste Woche alles gut geht. Darf ich Ihnen jetzt die Hanteln und Ringe zeigen, die ich habe?
?Ja bitte.? John antwortete, sah mich dann an und sagte:
Komm schon, Jade, du musst dich entscheiden, was du willst.
Ich verdrehte die Beine, stand vom Tisch auf und folgte John und dem Mann vor den Laden. Als der Mann jedoch ein weiteres Tablett mit Ringen nahm, bemerkte ich, dass ich nackt vor dem Geschäft stand und die Leute draußen spazieren gingen. Ich spürte, wie meine Fotze etwas feuchter wurde, als ich mich umdrehte, um zu sehen, ob jemand zusah.
John kaufte mir ein paar schöne Langhanteln, D-Ringe, Ringe und Dinge, die ich an meine Brustwarzen hängen konnte, wenn sie verheilt waren. John schlug nur vor, dass ich mein Kleid holen und anziehen sollte, während John den Mann bezahlte. Dabei war ich froh, dass ich mich für ein locker sitzendes Kleid entschieden habe. Ich spürte einen Stich, als das Material an einer der Schwellen hängen blieb.
Jade, schrei mich an, ich soll aufhören, wenn ich deine Brüste halte, wenn ich dich die nächsten paar Tage ficke. sagte John, als er zum Auto zurückkam.
Mach dir keine Sorgen, John, du wirst es verstehen, wenn du mich verletzt.
Ich verschränkte meine Finger mit John, als ich an Bord von John ging, bevor ich an diesem Abend einschlief.
*****

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert