Japanisches Süßes Mädchen Gibt Einem Mann Eine Masturbation Die Ein Hochzeitskleid Trägt

0 Aufrufe
0%


Vor ein paar Jahren war ich gerade 16 geworden. Ich hatte über ein Jahr lang einen Studentenausweis und war bereit, meinen Führerschein zu machen, damit ich ohne meine Mutter an meiner Seite überall hinfahren konnte, wo ich wollte. Ich lernte bald, dass dieses neue Privileg auch eine Bürde war. Meine Mutter war ein ziemlich fauler Mensch und fing an, mich zum Lebensmittelgeschäft zu fahren und meinen kleinen Bruder ins Kino und wohin auch immer er wollte. Meine Schwester hat sich für ein Vorsprechen bei einer Modelagentur angemeldet, um Spaß zu haben und etwas Geld zu verdienen (und wenn ich ein wenig sage, meine ich nicht wirklich viel). Meine Schwester war dreizehn und sie hatte einen kleinen Körper mit kleinen Brüsten, aber sie hatte den schönsten 13-jährigen Arsch aller Zeiten. Die Single war wahrscheinlich 5’2′ groß, ziemlich kurz für ein Model, also war ich überrascht zu erfahren, dass sie ausgewählt wurde, um damit anzufangen, Fotos für sie zu machen.
Am Tag des Fotoshootings wollte meine Mutter sie nicht zum Fotoshooting mitnehmen und zwang mich dazu. Ich war verärgert, dass ich das tun musste, weil es 2 Stunden meines Lebens für mich verschwendet hätte, aber es gab keine Möglichkeit, aus diesem Schlamassel herauszukommen, also musste ich damit leben. Ich nahm meine kleine Schwester mit zum Fotoshooting und blieb da, um zuzusehen. Meine Schwester war gegangen, um sich umzuziehen, während die Kameramänner alles aufbauten.
Dann kam meine Schwester zurück und trug einen sexy zweiteiligen Bikini. Sie fingen an, Hunderte von Fotos meiner Schwester beim Posieren zu machen. Es gibt Fotos von meiner Schwester, die sich wie ein Hund auf Knien und Ellbogen beugt und einen schönen Blick auf ihre Beute freigibt. Sie machten auch Fotos von den Händen meiner Schwester mit ihrem Bikinihöschen. Sie machten auch mehrere Fotos von einem anderen Mann, der seine Brüste fasste, während er Bräunungsöl auf seinen ganzen Körper auftrug, und von einem Mann, der den Arsch meiner Schwester verprügelte und drückte. Für die letzte Pose meiner Schwester zog sie ihr Bikinioberteil aus und versteckte ihre Brüste, indem sie es mit ihren Händen hielt. Meine Schwester ging dann zurück in die Umkleidekabine und ich dachte fälschlicherweise, es sei alles vorbei. Es war noch lange nicht vorbei.
Dann kam meine kleine Schwester in einem Bikinioberteil und einem sehr kleinen Minirock mit Eis am Stiel in der Hand aus der Umkleidekabine. Die Typen, die meiner sexy Schwester den Mund wässrig machten, machten Fotos von ihr, wie sie an einem Lutscher lutschte. Die Art, wie er lutschte, war wie ein Schwanz. Meine Schwester ließ ihr Eis am Stiel auf den Boden fallen und als sie sich bückte, um es aufzuheben, bemerkte ich, dass sie kein Höschen trug, sodass ihre enge Teenie-Muschi entblößt war. Ein Mann Mitte Zwanzig kam mit ausgepeitschtem Schwanz auf meine Schwester zu und zwang ihm einfach seinen Schwanz in den Mund. Als sie anfing, an seinem Schwanz zu saugen, nahm sie das Eis am Stiel und steckte es in ihre enge Fotze und schob es so weit wie möglich hinein und nahm es heraus und wiederholte dies immer und immer wieder, bis sie das ganze Eis am Stiel tief in ihrer Muschi hatte. Viele andere nackte Typen kamen zu meiner Schwester und sie fing an, alle ihre Schwänze zu lutschen. Sie haben meiner Schwester allen möglichen Mist angetan. Sie verprügelten ihren Arsch mit ihren Schwänzen und die anderen steckten Schwänze in den Arsch meiner Schwester und fingen an, sie zu ficken. Meine Schwester genoss jeden einzelnen ihrer Schwänze, sie masturbierten nur und lutschten jeden ihrer Schwänze. Die Kameramänner unterbrachen den Dreh nicht und kamen näher, um bessere Aufnahmen und Aufnahmen meiner versauten Schwester zu machen. Irgendwann steckte einer der Typen seinen Schwanz in die Fotze meiner Schwester und fickte ihr Gehirn. Meine Schwester fing wegen all der sexuellen Lust, die sie erlebte, an zu schreien. Die Jungs fickten abwechselnd meine Schwester und setzten ihre junge Fotze immer wieder auf und bliesen ihre Ladung auf ihren Arsch, ihre Brüste und ihr Gesicht. Ich hatte meine Zweifel, dass meine Schwester eine Schlampe sein würde, aber ich hätte nie erwartet, dass sie mit 13 ihren ersten Gangbang hat, aber vielleicht war es ihr erster. Es war verrückt, dass sie bei meiner Schwester dreifache Bohrungen anfingen Er hatte gleichzeitig einen Schwanz in Mund, Arsch und Fotze. Sie dachten, er mache jede erdenkliche sexuelle Sache, bis er zwei Schwänze in seine Muschi steckte. Sie haben sogar herausgefunden, wie man 2 in ihren Arsch bekommt An diesem Tag waren über 45 Typen vor Ort und ich bin mir sicher, dass er jeden einzelnen von ihnen gelutscht und gefickt hat, denn am Ende hatte er jedes Sperma. An ihrer Muschi, ihrem Arsch, ihrem Mund, ihren Brüsten und sogar ihren Haaren. Da hatten sogar die drei Großen Anfang der Sechziger ihren Spaß und verdreifachten sich in meine 13-jährige kleine Schwester. Ich wollte unbedingt mitmachen, aber mir wurde klar, dass sie alles aufzeichnen und ich nicht vor die Kamera gehen und meine Schwester ficken wollte.
Sie duschten und säuberten sie jedes letzte Mal, und sie kam angezogen und bereit zu gehen zurück. Nach Hause zu kommen war eine seltsame Reise, und ich sagte meiner Schwester nichts über irgendetwas. Dies war nicht das letzte Mal, dass meine Schwester für diese Modelagentur posierte, aber ich beschloss, mich nicht in das Fotoshooting einmischen zu lassen, weil ich wusste, dass ich irgendwann die Fassung verlieren und anfangen würde, meine kleine Schwester vor ihnen zu vögeln die Kamera. Ich möchte nicht, dass einer meiner Freunde erfährt, dass ich das tue. Eines Tages ging ich auf die Website der Agentur und fand Fotos meiner Schwester, aber diese waren sicher für die Arbeit, aber ich wusste, dass die Hardcore-Fotos im Mitgliederbereich waren. Das Lustige am Modeln meiner Schwester war, dass sie nur 25 Dollar für jedes Shooting bekam, aber ich glaube, sie liebte ihren Job. Und für diejenigen, die sich fragen, ob ich jemals meinen kleinen Bruder gefickt habe, das ist eine andere Geschichte.
________________________________________________________________________________
ENDE
Ich denke, das ist meine letzte Geschichte und wahrscheinlich meine schlimmste, weil ich in Eile war und das Interesse verloren habe. Vielleicht schreibe ich mehr, wenn ich eine kreative Geschichte finde und mein Interesse wiedergewinne. Ich habe auch die Idee für diese Geschichte von dem 14-jährigen Model, das übrigens auf meinem Liebling ist, wenn Sie einen Blick darauf werfen möchten. Ich mochte die Geschichte und beschloss, meine eigene Version zu machen.
Bitte kommentieren Sie und geben Sie mir Feedback und Ideen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert