Meine Muschi Streicheln Und An Meinen Freund Denken

0 Aufrufe
0%


das ist meine erste Geschichte… also sag mir deine Meinung
Mein Name ist Jonathan und das ist meine Geschichte, ich bin siebzehn, 5 7? Ich wiege 58 kg, habe sandfarbenes braunes Haar und braune Augen und sehe überdurchschnittlich aus, aber ich bin ein bisschen schüchtern und verbringe die meiste Zeit mit meinen zwei besten Freundinnen. Jimmy, der im Grunde das geistige Kind der Gruppe war, war zwei Monate jünger als ich, aber größer, war er 5-9 Jahre alt? 59 kg mit ähnlicher Muskulatur.
Aber Mädchen und schön, wenn ich hinzufügen darf, war Becky 6 Monate jünger als ich, 5 4? und einen Körper, der ihre Größe und etwas große Brüste kompensierte, dunkle Brüste mit grüngrauen Augen und einen wohlgeformten Hintern, aber sie war keine Schlampe, im Gegenteil, und die Leute nahmen ihr das übel. Sie zeigten ihren Unmut, indem sie wilde Gerüchte über ihn verbreiteten.
Wie auch immer, eines Tages, als höchstens drei von uns in der Cafeteria rumhingen und eine tolle Zeit hatten und über unseren eigenen privaten Witz lachten, blickte ich instinktiv nach rechts, als ich plötzlich eine Hand meinen Schritt streifte. Becky; Er kicherte und zog seine Hand zurück. Er machte sich gern über mich lustig und er wusste, dass ich es auch hasste, gehänselt zu werden. Normalerweise ist mir das egal, aber diesmal war es anders. In der Hoffnung, uns nicht zu sehr hineinzuziehen, griff ich unter den Tisch und tastete die Innenseite ihres Oberschenkels ab, strich mit ihrer Fotze über ihre enge Jeans; Dabei holte er scharf Luft, was Jimmy neugierig machte. Sie sah ihn fragend an, dann mich und verließ den Tisch, um ihm auszuweichen, bevor ich der Sache weiter mit ihm nachgehen konnte. Wir beendeten unser Mittagessen ohne ihn und gingen zu unserer nächsten Stunde.
Als wir schließlich zur letzten Stunde des gemeinsamen Tages ankamen, geschah etwas ganz Außergewöhnliches. Ungewöhnlich? fortgeschritten? Er war bei mir, und ich konnte den Hass in Jimmys Augen sehen. Sie stand auf, wenn sie aufstand, um das Badezimmer zu benutzen. 20 Minuten später rannte er ins Zimmer. Ich hatte keine Ahnung, was sie tat, aber sie kam zurück, hielt kaum ihre Tränen zurück, schnappte sich ihre Tasche und verließ wortlos den Raum, bevor die Lehrerin überhaupt reagieren konnte. Als ich Jimmy danach fragte, schien er ausweichend, obwohl es offensichtlich war, dass er ihm etwas antat.
Nachdem die Schule offiziell geschlossen war, beschlossen Jimmy und ich, zusammen nach Hause zu gehen. Ich sah Becky am öffentlichen Park vorbeigehen, sie sah verärgert aus, also wollte ich nach ihr sehen. Aber Jimmy tat so, als wäre es das Letzte, was er tun wollte, also wischte ich ihn ab und rannte auf ihn zu.
Ihr Zustand war nicht so schlimm, wie ich dachte, sie schien nur eine stille Weinphase zu haben, also näherte ich mich ihr und fragte sie, ob es ihr gut gehe und ob ich mich neben sie setzen könnte, sie nickte schnell, bevor sie es verbarg. stell dich nochmal damit.
Wir saßen einfach da, was mir wie Jahrhunderte vorkam, bis ich beschloss, das Schweigen zu brechen. Es war Jimmy, nicht wahr? Was hat er getan?? Ich habe sie gebeten. Er antwortete zunächst nicht, also wollte ich den Thread weiterverfolgen, als er mich unterbrach. Es kam über mich, ich hatte solche Angst? ? Es begann wieder auseinanderzufallen, also ging ich zu ihm hinüber, legte einen Arm um ihn und zog ihn in eine Umarmung. Es dauerte gute 5 Minuten, bis er weitermachen konnte, ich wusste, dass er es jemandem sagen musste, also hörte ich einfach zu. Er zog seinen Penis heraus und sagte, ich solle ihm einen blasen und sagte, er würde mich verprügeln und meinen Arsch nach der Schule vergewaltigen, wenn ich es nicht täte? Er hat alles in meine Kehle geschoben, bevor er schnell mein Gesicht gefickt hat? Inzwischen kochte ich vor Wut, er war vor einer Weile neben mir und tat so, als wäre nichts seine Schuld Es erstickte mich fast, als es in meine Kehle kam? Ich hielt ihn auf und sagte, dass alles in Ordnung sei und ich ihn nach Hause bringen würde, dann würden wir entscheiden, was zu tun sei, aber ich würde Jimmy besuchen. Ich war keine schwache Person und ich konnte Jimmy leicht schlagen und das wusste er.
Ich brachte ihn nach Hause, begrüßte seine Familie und brachte ihn in sein Zimmer, damit er sich ausruhen konnte. Als ich versuchte, mich aus dem Griff zu befreien, der plötzlich meinen Arm festigte, erschrak ich, weil ich dachte, ich wäre eingeschlafen. Bleib bei mir, fragte er, ob ich nicht allein sein wolle. Also blieb ich dort und tröstete ihn mit meiner Anwesenheit. Wir saßen eine gefühlte Ewigkeit so da, bis sie in meinen Armen einschlief und ich bei ihr blieb, weil ich nicht wollte, dass sie alleine aufwachte.
Am nächsten Tag blieb sie zu Hause und fragte ihre Eltern, ob ich das Wochenende mit ihr verbringen könnte, um bei ihr zu sein, und als sie zustimmten, ging ich zu meinem Haus, um ein paar Münzen und meine Zahnbürste zu holen. Es dauerte ein paar Tage, bis sie wieder gesund genug war, um aus dem Haus zu kommen und mit mir abzuhängen. In der nächsten Woche konfrontierte ich Jimmy in der Schule und sagte ihm, er solle ihn in Ruhe lassen und unsere Freundschaft war vorbei, er schien nicht sehr erfreut über meine Warnung zu sein und ein Streit brach aus. Am Ende des Kampfes, der seltsam ununterbrochen verlief, hatten wir beide ein paar Schnittwunden und Prellungen, aber ich habe mich durchgesetzt. Becky und ich kamen uns noch näher, weil wir nur zu zweit waren und Jimmy sogar so weit gegangen war, die Schulen in ein ein paar hundert Meilen entferntes Internat zu verlegen.
Einen Monat später hingen Becky und ich mit Becky im Park ab, als ich mich dabei ertappte, wie ich ihre Brüste anstarrte, was seltsam war, da ich nie daran dachte, mit ihr auszugehen, ich war mir nicht einmal sicher, ob sie mehr als Freundschaft empfand. Dieser Gedanke tauchte jedes Mal auf, wenn wir rumhingen, aber selbst wenn ich dachte, dass ich es wirklich wollte, wollte ich unsere Freundschaft nicht ruinieren, also warf ich diesen Gedanken in den Hinterkopf, als er mich dabei erwischte, wie ich Boobs anstarrte hat es sofort vertuscht. und interessierte sich sehr für etwas vor Ort. Als ich zurückblickte und überrascht war, seine Lippen nur wenige Zentimeter von meinem Gesicht entfernt zu sehen, versuchte ich mich loszureißen, aber seine Hände packten meinen Hinterkopf und zogen mich in einen tiefen Kuss. Als sich unsere Lippen trafen, spürte ich, wie sich der elektrische Schlag in meinem ganzen Körper ausbreitete, und ich wusste von seiner Reaktion auf den Kuss, dass er das gleiche Gefühl hatte. Als dieses Gefühl verschwand, wurde es durch ein ruhigeres Gefühl ersetzt. Als wären nur wir beide im Park und die Vögel hörten auf zu zwitschern, als würden sie die Bedeutung des Augenblicks spüren, gefror der Wind mittendrin, fast eingefroren . Mutter Natur respektierte unsere harmonische Aura.
Ich spürte, wie seine Zunge meine Lippen trennte und in meinen Mund eindrang, was mich aus meiner Verwunderung herausholte, und als ich spürte, wie er jeden Zentimeter meines Mundes erkundete, massierte ich meine Zunge mit meiner eigenen, dann fanden unsere Zungen einander und streichelten einander. Meiner folgte ihrem zurück zu ihrem Mund, und ich entdeckte ihren.
Als wir uns schließlich trennten, schien die Welt in ihren ursprünglichen Zustand zurückgekehrt zu sein. Wir waren beide verwirrt und sahen uns nur an.
Nach einer Weile brach er das Schweigen. ?Es war intensiv?, ?ja? Aber ich will nicht ruinieren, was wir haben.
Ich will es auch nicht, aber wollen wir ignorieren, wie offen wir beide miteinander umgehen, weil wir zu viel Angst haben, es zu versuchen? Es bedeutet, dass unsere Freundschaft die nächste Stufe der Bindung erreicht hat, und außerdem habe ich mir das schon eine Weile gewünscht, sagte sie errötend.
Ich glaube, du hast recht, sagte ich, kurz bevor ich sie in einen weiteren Kuss zog.
Wir verbrachten die Woche völlig unzertrennlich in der Schule, aßen zusammen zu Mittag, hingen zusammen ab und schwänzten sogar zusammen den Unterricht.
Dann kam das Wochenende und meine Familie wollte die Stadt verlassen, also fragte sie Becky, ob sie über das Wochenende kommen wollte, sie stimmte zu und sagte, sie würde um 19 Uhr bei mir zu Hause sein, da meine Eltern um 18:30 Uhr abfuhren. Stellen Sie sicher, dass sie nichts vergessen und dass unsere Pläne ununterbrochen fortgesetzt werden.
Als er ankam, beschlossen wir, einfach etwas zu bestellen und uns einen Film anzusehen, um die Nacht zu beginnen. An einer Stelle im Film kam es zu einer offenen Liebesszene zwischen den beiden Hauptfiguren, und aus dem Augenwinkel konnte ich sehen, wie Becky ihr Höschen unter ihrem Rock rieb, die Szene machte mich halb hart. Ich fühlte mich geil. Also beugte ich mich vor und küsste ihre Lippen, als ich meine Hand zu ihrer brachte, bis ich ihr feuchtes Höschen fühlen konnte, und fing an, ihren Schlitz auf und ab zu reiben, bis sie außer Atem war, dann ging ich zu ihrer Bluse, die ich hastig auszog ihr Hals. gleich danach gab mir ihr BH einen perfekten Blick auf ihre Brüste und jetzt sah sie viel hübscher aus als wenn sie bedeckt war, sie waren lebendig, aber nicht lebendig genug, um Aufmerksamkeit zu erfordern, sie hatte jetzt aufgrund der aktuellen Situation erigierte Brustwarzen. . Ich nahm ihre linke Brustwarze in meinen Mund, leckte langsam ihre Spitze, während ich an der Spitze saugte, und nagte dann sanft an ihrer Brustwarze, was ein leises Stöhnen von ihr hervorrief, bevor ich zu ihrer rechten Brustwarze überging, um dasselbe zu tun. Jetzt konnte ich spüren, wie ihr Höschen komplett durchnässt wurde, und ich stoppte die kreisenden Bewegungen mit meiner Hand und fing an, ihre Fotze zu küssen. Ihr Körper krümmte sich gegen die Berührung meiner Küsse, als ich auf ihrem empfindlicheren Bereich landete, und hielt einen Moment inne, um ihre wunderschönen Lippen zu bewundern, als ich ihre Fotze erreichte. Es hatte einen leichten Moschusgeruch, der einfach provokativ war; Es war, als wäre er kurz vor seiner Ankunft rasiert worden, so dass er völlig kahl war, was die wütende Verhärtung in meiner Hose wenn möglich nur noch schlimmer machte. Ich tauchte dann dort ein, um ihr so ​​viel Vergnügen wie möglich zu bereiten, leckte ihre Lippen, bevor ich sanft ihre Klitoris streifte, was dazu führte, dass ihr Körper plötzlich nach vorne sprang, und dann spreizte ich ihre Lippen und nahm einen ordentlichen Geschmack ihrer Flüssigkeit. es war einfach toll. Bevor ich es länger aushalten konnte, leckte ich noch ein paar lange, verspottete ihre Klitoris und stieß meine Zunge tiefer zwischen ihre Schenkel, was dazu führte, dass meine Nase jedes Mal, wenn ich sie untersuchte, die Spitze ihrer Klitoris berührte, und grub weiter schweigend tiefer. Ich hatte gehofft, das Jungfernhäutchen intakt zu finden und wurde nicht enttäuscht, nur etwa 4 Zoll und seine Barriere. Als ich ihn weiter aß, seine Krämpfe quälten mich, wurde sein Griff plötzlich so fest, dass ich nicht atmen konnte. Sie schrie, fließend und fließend, bis ich sicher war, dass ich ohnmächtig werden würde, dann entspannte sie sich mit schwerem Atem. Ich hielt schnell die Luft an und setzte mich dann langsam auf, wo sie die Luft anhielt, was einige Zeit dauerte, bis sie ihre Sätze richtig artikulieren konnte. ?Es war unglaublich? Ich könnte mich nie so stark entleeren?
?Ich gebe dir das gerne?
Erst nach dieser Zeit wurde ihm klar, dass der Fehler drohte, ein Loch in meine Boxershorts zu schlagen, Wow Ich kümmere mich jetzt besser darum, das habe ich ganz vergessen?
Können wir zuerst nach oben gehen? Wird dieser Ort langsam ein wenig ungemütlich? Außerdem möchte ich nicht zu weit zum Main Event fahren müssen?
Okay, lass uns gehen, sagte er, hob mich vom Sofa hoch und die Treppe hinauf, wir zogen uns beide hastig aus und wir waren beide völlig nackt, als wir in mein Zimmer kamen. Ich stand mit meiner 6 vor ihm? Der Schwanz stand aufmerksam da und drückte mich auf mein Bett, bewegte sich dann meine Bauchmuskeln hinunter zu meinem Schwanz in seiner Hand und begann, zuerst langsam, aber dann schneller zu streicheln und ohne Vorwarnung zu schlucken, was immer in der Nähe war. 4 Zoll. Dann, fast jedes Mal, wenn ich aus seinem Mund kam, fing er an, seinen Kopf an meinem Schaft auf und ab zu bewegen, während er mit seiner Zunge den unteren Teil meines Schafts leckte. Das Gefühl war absolut unglaublich, ich konnte nicht glauben, wie gut diese Jungfrau darin war, Schwänze zu lutschen, ich fand später heraus, dass sie das Internet benutzte, um herauszufinden, was zu tun war, da sie nicht überrascht werden wollte (ich weiß, seltsam rechts?). Er nahm mit jedem Stoß langsam mehr und mehr von meiner Größe ein, bis ich seine Kehle spüren konnte, die ganze Zeit über fing er an zu würgen, als es seine Kehle hinunter lief, ich konnte den zunehmenden Druck in mir spüren, aber das Gefühl, in seine Kehle zu kommen war zu viel. mehr. CUMMMING Ich schrie. Kurz bevor ich meine Ladung in ihren Hals blies, versuchte sie zu schlucken, aber es war zu viel und sie fing an zu würgen, also nahm ich den letzten Schuss, um es ihr ins Gesicht zu spritzen, einen auf ihre linke Wange, den anderen auf ihr Kinn und dann ging es den ganzen Weg bis zu ihren Brüsten. Der Weichspüler nahm mein Werkzeug in den Mund und saugte es sauber und gerade als ich dachte, dass er fertig war, fing er an, kleine Kreise über dem Kopf meines Werkzeugs zu machen, und ich war im Handumdrehen wieder bei meinen alten 6 Zoll. Es war gerade erst vor einer Minute angekommen.
Ich zog sie hoch und legte sie auf das Bett, bevor ich sie auf den Mund küsste. Ich konnte mein eigenes Sperma in ihrem Mund schmecken und sie konnte zweifellos ihres in meinem schmecken, und so küssten wir uns und stöhnten wegen der Intensität tatsächlich in meinen Mund. Der Kuss zitterte unter dem Kuss und nach einer gefühlten Ewigkeit trennten wir uns.
War das jetzt intensiv? sagte er? Ich kam fast zurück?
?Jetzt kann ich sagen, bist du bereit für das Main Event?
Oh mein Gott, ja, ich brauche dich in mir? Er zog mich auf sich und spreizte seine Beine, sodass meine Hüften seine Hüften massierten und mein erigierter Schaft seine Schamlippen sondierte. Ich nahm ihre linke Brustwarze in meinen Mund und saugte sanft daran, wobei meine Zähne sie berührten, jetzt fast hyperventilierend, aber als mein Schwanz ihre Schamlippen öffnete, um hineinzukommen, schrie sie vor Ekstase und klammerte sich an meinen Kopf. Schwanz, der nur zwei Zoll tief ist. Ich bückte mich, um nach ihrem Jungfernhäutchen zu greifen und ihre Kirsche zu platzen, bevor sie heilen konnte. Er war so eng, dass ich dachte, ich würde meine Ladung blasen, bevor ich die Chance hatte, ihm mit meinem Schwanz einen Orgasmus zu verschaffen. Etwa 4 Zoll später fand ich das Jungfernhäutchen, das zu flexibel war, um beim ersten sanften Stoß zu brechen, also drückte ich fester durch das Jungfernhäutchen und platzierte die gesamten 15 cm hinein, was einen Schmerzensschrei hervorrief, der mir sagte, ich solle still bleiben. beweg dich nicht. Wir lagen so für ein paar Minuten mit ihren Beinen auf meinem Hintern und ihren Armen auf meinem Rücken in einer vollen Umarmung. Bald, mit geschlossenen Augen, fand ich sie, wie sie langsam ihre Fotze gegen meinen Schwanz wirbelte, und bald folgte ich ihrer Führung und trieb meinen Schaft in und aus ihrem nassen Loch, während ich meinen eigenen Stößen begegnete. Nach ungefähr zehn Minuten wurde das Gefühl unglaublich freundlich, unser Sex ließ den ganzen Raum stinken und ich konnte fühlen, wie seine Fotze anfing, auf meinen Schwanz zu drücken, sein Stöhnen wurde langsam lauter und schoss in meinen pochenden Schaft, bevor ich ihn überhaupt warnen konnte. das war genug, um mich über diese Grenze hinaus zu schicken, und das tat es. Nur Sekunden nachdem ich ihre Gebärmutter mit meinem Sperma gefüllt hatte, explodierte ich und fühlte, wie ihre eigenen Orgasmusflüssigkeiten an der Seite meines Schwanzes herunterliefen und ihn möglicherweise befleckten, aber das war der letzte Gedanke in meinem Kopf. Wir lagen einfach da, mein Schwanz sackte schnell ab und glitt aus seiner zufriedenen Muschi.
Weitere zehn Minuten vergingen, bevor er das Schweigen brach.
?Ich glaube, ich liebe dich?
?Es? Sprechender Orgasmus?
Na dann liebt dich meine Fotze und meine Fotze nimmt meine Fotze, was will sie?
Na dann liebe ich dich auch, willst du jetzt noch eine Runde?
ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Januar 24, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert