Meine Perverse Vollbusige Stiefmutter Cytherea Will Abspritzen Und Mein Stiefsohn Schlägt Sie So Hart

0 Aufrufe
0%


Vergewaltigung Fantasie
Dies ist ein ziemlich interessantes Thema und kann aus einer Sichtweise sehr unterschiedlich sein. Also männlich oder weiblich. Ich habe einen Freund, der in einer Videohalle für Erwachsene und auch in einem großen Theater für Erwachsene arbeitet. Sie erzählte mir oft und war ziemlich überrascht von der Anzahl der Frauen, die Vergewaltigungsphantasien äußerten, die meisten Frauen, mit denen sie sprach, waren junge Frauen, aber die meisten waren nicht so jung.
Jede Frau, die in einen echten Fall von brutaler, gewalttätiger und lebensbedrohlicher Vergewaltigung verwickelt war, wird Ihnen sagen, dass dies nicht ihre Vorstellung von Spaß, großartigem Sex oder Spaß ist.
Aber die Fantasie und der Gedanke, dass dies einigen passiert ist, wirkt ziemlich erotisch. Also wirklich vergewaltigt zu werden, ist wahrscheinlich nicht das, was sie wollen. Als ich Steves Keller benutzte, gab es im Laufe der Jahre ein Dutzend Paare und ein paar alleinstehende Mädchen, die wollten, dass diese Art von Fantasie passiert. Jetzt müssen Sie sich daran erinnern, dass dies Anfang der 80er Jahre war, lange bevor bekannt wurde, dass AIDS das Problem ist.
Steve hat mir immer die Details dieser Art von Treffen mitgeteilt, weil er wusste, dass meine Tochter und ich genauso in Schwierigkeiten steckten wie perverser Sex. Es war meine Aufgabe, mit jedem Paar zu sprechen, um zu sehen, ob es das wäre, was sie oder sie wollten. Steve hatte immer einen engen Freundeskreis, auf den er sich verlassen konnte. Einige kannte ich und einige kannte ich nicht. Als ich also an einem bestimmten Abend ein halbes Dutzend oder mehr Leute brauchte, wählte ich diese Liste. Viele dieser Paare kannte ich recht gut und hatte die anderen erst vor wenigen Abenden getroffen. Was mir am besten gefallen hat, war die Idee, dass Steve dieses große alte Haus besitzt, ein netter Kerl ist und darauf vertraut, dass er und ich bekommen, was sie wollen. Viele dieser Begegnungen verliefen ziemlich ähnlich, da ich das Mädchen normalerweise vom Haus des Paares abholte. Er würde sich entsprechend kleiden, wollte er, dass seine Kleider ausgezogen wurden, wollte er, dass es unhöflich war, wollte er sich wie entführt fühlen. Wollte sie gefesselt und mit verbundenen Augen sein, wollte sie, dass mehrere Männer sie in den Keller brachten, oder wollte ihr Mann sie dorthin bringen?
Alle diese Szenarien wurden zu einem bestimmten Zeitpunkt erfüllt. Ich würde sie in meinem Auto mitnehmen, auf neun gekleidet oder mit guten Absichten, die leicht ausgeraubt werden könnten. Normalerweise wären etwa sechs Typen entweder da oder tauchten auf, wenn er zum ersten Mal den Keller betritt. Übrigens brauchte es immer mindestens sechs Männer, um eine geile Frau wirklich zu befriedigen
Eines der ersten Paare, die sich nach ihrem Umzug nach N/W auf Sexspiele einließen, waren Butch und Cheryl. Er war schon einmal verheiratet und als ich sie traf, lebten sie gerade zusammen, dann heirateten sie. Er war Anfang 20 und Mitte 30, als ich ihn zum ersten Mal traf, als ich zu ihnen nach Hause eingeladen wurde, damit wir über einige der Dinge sprechen konnten, die sie taten und tun wollten. Ich saß auf der Couch im Wohnzimmer, als Cheryl völlig nackt aus dem Schlafzimmer kam und Butch ihr sagte, sie solle anfangen, die Armlehne der Couch direkt neben mir zu stoßen. Ich bin sehr beeindruckt. Butch fuhr fort zu erklären, dass er sie während ihrer frühen Verabredung und nachdem sie zusammen gelebt hatten, gelegentlich zu den Häusern verschiedener Freunde schickte, damit Cheryl Sex mit ihnen haben konnte. Wenn Sie ein Single-Typ und Ihr Freund wären, würde er Ihre schöne junge Freundin zu Ihnen nach Hause schicken, damit sie Sex mit Ihnen haben könnte….. Wie würden Sie damit umgehen? Anscheinend ist dies mehr als einmal vorgekommen. Cheryl liebte Sex und fast jede Art von Sex.
Sie war eine wunderschöne junge Frau und seit ich sie kenne, hatte sie mit Gewicht zu kämpfen und hatte ihre Höhen und Tiefen mit Diäten und so. Sie hatte einen großartigen Körper. 38-Zoll-DD-Brüste waren ein einladendes Lächeln und wie meine Tochter ist sie die die schönsten Menschen, die Sie jemals kennenlernen möchten.
Er liebte auch Butch und würde tun, was er wollte. Cheryl war die Art von Mädchen, die jeden Mann glauben ließ, sie gehöre einfach zu ihm. Jedenfalls habe ich Cheryl ein paar Mal gekauft, diesmal trug sie ein hübsches leichtes schwarzes Abendkleid. Ich legte ihr eine Augenbinde um die gefesselten Handgelenke und setzte sie mit heruntergeklapptem Beifahrersitz in meinen Toyota. In der Garage angekommen zog sie ihr Kleid im Keller aus und ließ sie nur mit einem halben BH und Bikinihöschen zurück, mehrere Typen waren schon da. Normalerweise ging sie auf die Knie und gab mit ihren Händen hinter sich einfach und glücklich Oralsex, bis alle abgehärtet oder zufrieden waren, sie lutschte wirklich gerne Männer, besonders wenn sie ejakulierten, sie tat es, wenn sie landeten. sauge weiter aggressiv an ihnen und einige Male hätte es ein paar erwachsene Männer fast auf die Knie gebracht … Dann würde ich ihn vom Boden wegketten, seine Hände auf seinen Kopf legen, hier wäre er leicht mehr gefickt worden Mehr als ein Dutzend Mal kam ihr Ehemann Butch einmal und ließ sich den Kopf verdrehen. Er wusste nicht, dass er einer der Jungs war, die es geschafft haben, und als ich ihn an diesem Abend nach Hause brachte, fragte er, ob du eine gute Zeit hattest. Seine Antwort war ja, es war die beste Zeit aller Zeiten ….
Ken und Julie waren ein weiteres Paar, das die Vergewaltigungsfantasie wollte, aber auch ein anderes Mädchen, mit dem wir das ein paar Mal gemacht haben, sie waren in den Vierzigern und eine attraktive Frau, die 5 Fuß 8 Zoll groß war, 38 C groß war und einen schönen Körper hatte, der fast jeden genoss Art von Sex, der Blowjobs macht, wie Cheryl Ken es liebte, wenn er sich wie ein Hund verhielt, er brachte sie mit und ließ sie sie strippen, dann legte er ihr ein Hundehalsband an und schlug sie nieder. Auf Händen und Knien führte er sie an der Leine zwischen den Blowjobs und trocknete sie gelegentlich wie ein Hund und bellte. Er schien es zu mögen.. Er war derjenige, der vorschlug, hinzugehen Goodwill für abreißbare Kleidung. Später habe ich die Idee mit großem Erfolg bei meiner Tochter angewendet. Ken würde bringen geknebelt und mit verbundenen Augen schleppten wir ihn in den Keller und fesselten ihm normalerweise die Hände mit den Knöcheln an den Kopf, jedem von dort flüsterte er oder sagte ihm laut ins Ohr, was sie mit ihm machen würden, Ken war es normalerweise der erste, der seine Kleider auszieht. Sie weinte und würgte, quietschte und zappelte und versuchte, sich so gut wie möglich zu entspannen und versuchte, ihre Rolle als Vergewaltigungsopfer so gut wie möglich darzustellen. Das war eine Menge Spaß und ziemlich aufregend und angenehm für alle Parteien, aber definitiv keine echte Vergewaltigung.
Jan und John waren ein weiteres Paar, das dieses Drehbuch und Steves Keller ein paar Mal benutzte. Er antwortete auf Steves Anzeige und erzählte ihm, worüber Jan und ich gesprochen hatten. Ich traf ihn dann in der örtlichen Topless-and-Bottomless-Bar, um die Details zu besprechen. Wir haben viel darüber gesprochen, was ich meiner Tochter angetan habe und was Jan ihr angetan haben wollte. Einer der Chefs neben uns interessierte sich sehr für unser Gespräch, zu viel für unsere Unterhaltung, und ich denke, wir könnten leicht einen anderen Mann haben, der uns hilft John war so ein gutaussehender Kerl, er und Jan haben direkt nach der High School geheiratet und waren mit niemand anderem wirklich ausgegangen. Jan dachte, dass sie mit der Zeit eine selbstgefällige Hausfrau war und die meisten Männer ihr keinen zweiten Blick schenken würden, besonders jetzt, wo sie drei Kinder haben und Ende 20 sind, kann ich Ihnen versichern, dass das nicht der Fall war. Sie war ein wenig 5’6 groß mit schwarzen Haaren, schlank an der Seite, hatte weiche 36 Brüste, die unten ein wenig herabhingen und war ebenso weich und hatte viel mehr als den Platz, den ich 2 nenne, das ist die Entfernung … Ich denke, viele Frauen werden entweder so geboren oder gebären. Es könnte damit zusammenhängen, dass sich ihre Beckenknochen auf natürliche Weise ausbreiten, aber ich denke, es verbessert wirklich die Form ihres Hinterns und ich denke, es ist ziemlich erotisch. John hat es versucht um ihr zu beweisen, dass sie immer noch eine attraktive frau ist und andere männer sich nicht nur für sie interessieren würden, sondern sie auch sexuell benutzen wollen, war sie hier genau richtig schwer zu glauben, dass sich irgendjemand für sie als Vergewaltigungsopfer oder Sexobjekt interessieren würde. Ich brachte John zu Steve und zeigte ihm den Keller und all die Spielsachen und Requisiten, die wir hatten, und wir vereinbarten ein Datum und ich gab Anweisungen, wie wir hinkommen dort. Sie hat sich in der alten Zeit verirrt, konnte den Ort nicht finden und musste ihre Augenbinde abnehmen, damit Jan ihr den Weg dorthin zeigen konnte.., Ziemlich gut, als sie vergewaltigte. Das Opfer will helfen, vergewaltigt zu werden. Wenn wir im Keller waren und gefesselt waren, haben wir normalerweise damit begonnen, sicherzustellen, dass ihre Hände auf ihrem Kopf waren und ihre Beine nur ein rot-schwarzes Nachthemd trugen, John hatte sie nur mit einem Mantel bekleidet zu Steve gebracht, genau wie ich mit meiner Tochter gemacht. Ihr wurden auch die Augen verbunden und geknebelt, als alle Männer anfingen, mit ihr zu spielen, einer vorne und der andere hinten. Sie antwortete und das mit so aggressiver Kraft, dass ich dachte, sie würde sich verletzen Sie zog so stark, als ihre Handgelenke anfingen blau zu werden, dass sie versuchte, sich selbst zu drücken und jeden aufzuspießen, der in ihr war, sie nahm es leicht sechs Männer plus ihr Ehemann, die nach mehr suchen und leicht weitere sechs aufnehmen könnten. Als ich ein paar Tage später mit ihm telefonierte, sagte er, es sei eine der besten sexuellen Erfahrungen gewesen, die er je hatte und sie fing an, erregt zu werden, als sie darüber nachdachte und darüber sprach, und sie sagte, sie wolle es wieder tun, aber das nächste Mal wolle sie es mit mindestens einem Dutzend Typen und mehr Typen machen
Diese drei Frauen und andere, die Zeit in Steves Keller verbracht haben, haben es meistens absichtlich getan, und ich denke, die meisten Frauen lassen sich verwöhnen, weil es nach der Definition von Vergewaltigung absolut nicht real ist.
Ein anderes Paar, mit dem ich es genoss, in Steves Keller zu sein, waren John und Pam, die einzige Person, die irgendetwas in der Nähe einer echten Vergewaltigung wollte. Wir haben John immer als Dr. John bezeichnet. Er war wahrscheinlich ein großer Kerl in den Vierzigern, ich habe nie danach gefragt, aber ich glaube, Pam war Anfang 30. Meine Kommunikation mit ihnen lief immer über Pam, ich weiß nicht, vielleicht war sie eine echte Ärztin? Es gehörte zu einer Gruppe von Jungs, die sehr große Schwänze hatten und weiß waren, zusammen mit Oliver, Leon, Willie und Monroe, die alle schwarz waren, und half ein paar Mal aus, wenn das Mädchen wirklich mit einigen Hardcore-Sex haben wollte. großer Schwanz
Sowohl Pam als auch John kamen eines Abends zu Steve, um zu besprechen, was er ihr antun wollte, und bestanden auch darauf, dass er mindestens die Hälfte der Männer versorgen würde, die sie vergewaltigen würden, saßen neben ihr auf dem Sofa und sagten nie etwas. ein Wort und jedes Mal, wenn ich eine Frage stellte, nickte er nur zu. Zuerst fragte ich, wie viele Männer, John sagte ein Dutzend, ist er gefesselt und mit verbundenen Augen, wollen Sie, dass ihm die Kleider ausgezogen werden, wollen Sie wirklich eine unhöfliche und missbräuchliche Behandlung, John sagte zu allem ja und fügte hinzu, dass er es wollte. mit unseren Gürteln ausgepeitscht, besonders ihre Muschi… Er wollte, dass wir die Spielzeuge benutzen, die wir hatten, und je größer, desto besser. Er sagte, er würde ein paar Metallhandschellen mitbringen und wir sollten so viele wie möglich an die empfindlichsten Stellen seines Körpers drücken, nämlich Brüste, Brustwarzen, Hintern und Fotze. Er sagte auch, er würde gerne überall schwarze und blaue Flecken sehen, wenn wir fertig sind …. Ist es das, was du für Pam willst? Sie sagte, sie wolle und würde zu den meisten Dingen, die Pam sagte, nein sagen. Überraschenderweise war dies eine der seltenen Gelegenheiten, in denen er sich nicht damit zufrieden gab, nur den Kopf zu schütteln. Er hat auch ja gesagt und bitte können wir das bald machen…
Am späten Samstagabend erschien Dr. John vor der Haustür von Pam und Steve. Auf beiden Seiten seines Hauses befanden sich hohe Zäune, die der Haustür Privatsphäre gaben. Begleitet von Oliver, Leon, Willie und Monroe waren die anderen, die auf ihre Ankunft warteten, in den Keller hinabgestiegen, um sich vorzubereiten. Es war klar, dass Pam bereits ernsthaft mitgenommen war, weil sie nur noch den Rest ihrer Bluse trug, ihre Brüste entblößt und ziemlich rot waren und ihre Brustwarzen Metallmanschetten hatten. Pam war eine attraktive Frau mit wohlgeformten schwarzen Haaren und vollen 36-Zoll-Brüsten, und ihre Fotze war rasiert worden, sodass nur ein kleines Stück schwarzes Haar direkt über ihrer Klitoris zurückblieb. Er trug ein Kopfgeschirr aus schwarzem Leder, das an einem breiten Sklavenhalsband befestigt war. es hatte einen abnehmbaren Ballknebel.Das Halsband und der Ball waren sehr fest gebunden.Sie war von der Hüfte abwärts völlig nackt und ihre Katze hatte eine Reihe von Metallmanschetten auf und ab über ihre Lippen und eine war direkt an ihren Kitzler gefesselt.Er hatte wurde mit Handschellen gefesselt und misshandelt, er atmete unregelmäßig, und obwohl er nicht weinte, hatte er sehr schmerzhafte Tränen in den Augen, seine Hände waren gefesselt. Sie war so eng hinter ihr und zwei Kerle hielten ihre Arme, sie trug schwarze Absätze und es fiel ihr schwer zu stehen. Die zwei Kerle, die ihre Arme hielten, beugten sie nach unten und Leon zog einen riesigen Schwarzen heraus und legte seinen Kopf zwischen die Manschetten und das T Er trennte sich mit ein paar seiner Hühnerlippen, John legte seine Hände auf seine Schultern und Pam. Er drückte sie so hart wie er konnte gegen Leons riesigen Schwanz. Der Hügel war wirklich gedehnt, als ihre Lippen geschwollen waren und sie stöhnte, als der Knebel eintrat und Sabber um sie herum tropfte. Danach wurde ein paar Minuten lang richtig geklopft und hart gefickt.
Dann stolperte er ein bisschen ins Wohnzimmer und stieg die Treppe in den Keller hinunter. Ihre Hände waren losgebunden, als sie den kleinen Raum betrat, und der Rest ihrer Bluse war schnell zerrissen. Die Klammern wurden jedoch auch entfernt, quietschend, als die Klammern gelöst wurden, und dann angehoben, und vier der sechs Männer, die mit John gekommen waren, wurden mit Armen und Beinen auf dem Rücken auf einen kleinen gepolsterten Tisch gelegt. und sie hielten es getrennt, es war ein wenig schwierig, aber sie hatten keine Mühe, es breit zu halten. Zuerst hatte einer von Johns Assistenten ihren Gürtel abgenommen und angefangen, ihre inneren Oberschenkel zuerst mit ihren Beinen zu peitschen, dann schluchzte sie, als ihr Muschiknebel entfernt worden war, sie konnte kaum sprechen und versuchte zu sagen, dass es nicht meine Muschi ist, John nahm seinen Gürtel und schlug seine Fotze noch mindestens ein Dutzend Mal auf die Klitoris.
Einer der beiden großschwänzigen Männer hielt seinen Kopf im Geschirr, während der andere seinen Mund öffnete und anfing, seinen riesigen Schwanz in seinen Mund und Rachen zu zwingen. Zuerst würgte er fast, aber als sein Kopf nach unten hing und so gehalten wurde, konnte er ungefähr die Hälfte seines riesigen Schwanzes nehmen … und ihm sagen, er solle stärker saugen, während er seinen Kopf hochhielt
Jeder der anderen sechs Männer war an der Reihe und schlug auf seine klaffende Manschette, bis alle sechs heruntergekommen waren. Die Typen, die sie festhielten, wurden durch diejenigen ersetzt, die sie zuvor benutzt hatten, und diejenigen mit großen Schwänzen fangen jetzt wirklich an, sie zu ficken. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Katzenmädchen einen so großen Schwanz akzeptieren können.
Ich habe noch nie eine Frau so lange und so hart ficken sehen, und es war eine der brutalsten und missbräuchlichsten sexuellen Begegnungen, die ich je gesehen habe. Wir haben alle schon von so etwas gehört und Videos von ähnlichen Bandenausbrüchen gesehen, die eher theatralisch als echt sind, aber man merkt oft, dass das betroffene Mädchen mehr auf sich nimmt, als sie bewältigen kann.
Die meisten von uns haben schon einmal eine betrunkene Frau gesehen, die die Bar allein verließ, bis neun Uhr angezogen war und kaum laufen konnte, und wow, sie kann leicht Opfer einer Vergewaltigung werden, und andererseits nehmen viele junge Frauen eine Abkürzung durch eine Feld auf dem nächtlichen Heimweg, was Sie nicht tun sollten, wussten sie, aber Sie taten es trotzdem mit Aufregung, Aufregung und Unsicherheit? Genau wie meine Tochter, als sie in ihren 20ern war und in gewisser Weise immer noch naiv unschuldig ist. Er konnte das Auto nicht starten und musste zu Fuß vom Laden nach Hause gehen. Ein Mann auf dem Parkplatz bot ihm das Auto an, er war ein nett aussehender alter Mann und es war nicht so weit, dass er hineinging und er wiedererlebte, enttäuscht, als der Mann ihn nach Hause brachte. Natürlich habe ich ihr viele Male gedroht, besonders wenn sie in einer sehr kompromisslosen Position ist, mit der Bemerkung, dass sie weiß, dass verrückte Vergewaltigungen da draußen sind und sie auf ihre Chance wartet, es hier zu tun Seine Antwort war immer, ich habe solche Angst…
Harten Sex sieht man eigentlich nicht. Diese Sitzung mit John und Pam war die brutalste und brutalste Prügelstrafe einer Frau, die ich je gesehen hatte. Aber auch das war einvernehmlich und noch weit entfernt von echter Vergewaltigung.

Hinzufügt von:
Datum: November 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert